le 05032015 AL1

Hallo ihr alle

http:// creachmichelblog.wordpress.com/ Französisch, Englisch

http:// creachmichel2014.wordpress.com Italienisch, Spanisch

http:// lebretonblog.WordPress.com / Englisch, Deutschland

Dann nicht mehr, zu wissen, was, erfinden, MARISSOL TOURAINE und VALLS (Ja, ich sage VALLS, weil wir bezweifeln, dass sie nicht allein ausgedacht hat), geben sie uns auf der Matte, die neutralen Paket und Single-Medikament, das trotz der Welt zu wissen, die dies nicht erweiterte Haar, die Schmiblick und will, daß es nicht eine , oder die andere, nicht überrascht sein, wenn es Déboule, denn Sie über die Geschichte seines einzigartigen Medikaments gesucht werden wird sollte als ein hält uns für Idioten nehmen kann, wir wissen genau, dass Laboratorien, erhalten volle Taschen, und aufhören wollen uns glauben machen, dass es zu begrenzen, entweder sagen sie zu viele Drogen genommen , Beenden und Deaktivieren der macht, dadurch 40, die Ihnen Zeit, wir lügen, es ist 40 Jahre, die Sie verrückt, und auch jetzt mit dem Fall des BUGALED-BREIZH deaktiviert und Sie glauben, werden wir Ihnen vertrauen, dass Sie träumen, weißt du, ich bin davon überzeugt, dass es n wird nur eine Runde im Jahr 2017 also Yen ist gefüttert werden, bis alles, was Sie darstellen (UMPSDI(, in der gleichen Tasche)

AH darauf, für Infos, aber Sie wissen, da Sie gemacht, bevor es das Kreuzworträtsel in der Nationalversammlung war c ist Smartphones (DATI, PECRESSE, MORANO) und andere. auf der, vom Fass Normal, wenn Sie tun, tun Sie es mit ein bisschen Anstand.

PUTIN

Putin , da in diesen Fällen dort erkannte die Stärke des Volkes, wenn derjenige Ci wie sein Führer,und wie ein Führer können werden schätzen, beweist eine Sache ist, dass wenn ein Führer die natürliche Erweiterung eines Volkes, wie der Schwanz eines Hundes ist es wird folgen, Augen geschlossen, auf der anderen Seite, wenn es die Aufmerksamkeit auf die Schäden Contraire (Si le Chien Se Mord la Queue), auch wenn die Dinge sind, die bekanntlich gerade nicht zu kurz, gegen die Krim gegen die Ukraine vergessen er realisierte, sogar, wüsste er vor, gegen die Krim, als es noch stehende Ovationen (Tout le Monde a Levé d ‘ un Seul Merkmal) zu einem Treffen sehr wichtig, hatte (Mais-Malheureusement, Je Ne me rappel plus Dele de Nom de Cette Réunion) seitens seiner Mitglieder, oder andere (Je Ne Sais Pas, kommentieren Les Appelle), und in der Ukraine, zu sehen, alles, was diese ukrainischen Soldaten schnelles bekommen stoppen und nicht durch 10 von 90, 120, denn das Unmögliche gefragt (Tirer Sur la Bevölkerung), dann das Volk war in einem kleinen Ausschuss wird man einen Höhepunkt geschoben ich soll, sagen Sie (OH! wenn), äh, ich möchte zu Bieng erläutert Sie Meu!, GAGs, Cit « …die unbekannt ‘

AREVA: die beunruhigende Ergebnisse der Lauvergeon Jahre

VALÉRIE DE SENNEVILLE PASCAL POGAM | 14.05.12 20:00

Pay-politische Führung beschäftigen Uramin, finnische EPR, finanzielle Situation… In seinem Bericht für den Zeitraum 2006-2012 ist der Rechnungshof die Studie der französischen nuklearen Gruppe.

Dies sollte regelmäßig einen Bericht, wie der Rechnungshof in schreibt regelmäßig auf die Sphäre der staatseigenen Unternehmen. Aber Areva kein normales Geschäft ist, und der Zeitraum, zu dem die Richter der Rue Cambon interessiert nicht mehr darauf ist: von 2006 bis 2012, die französische nukleare Gruppe haben alle bekannten, Verlängerung von Atom zu der Katastrophe von Fukushima, Hoffnungen der Öffnung des Kapitals auf die Bedrohungen des Abbaus. Diese Jahre werden besonders durch die Schlacht zwischen seinen ehemaligen Präsidenten, Anne Lauvergeon, seine « Beste Feinde », Henri Proglio und Patrick Kron gekennzeichnet sein. Ein heftiger Kampf fand Echo während dieser « Erklärung der vorläufigen Ergebnisse. 122 Seiten lang, dürfte dieses Dokument einen Abschlussbericht, der am Ende des Monats erwartet, aber auf der Unterseite wird sich nichts ändern. Governance, das Fiasko bei der finnische EPR durch RS Uramin und die Infragestellung des « integrierten Modells » von Areva, das Gericht ist Meer die Leitung des Unternehmens und macht sich Sorgen um seine Zukunft…

Die Fehler der governance

Selten ein Bericht des Rechnungshofs wurden also « verkörpern ». Wenn der Name der Anne Lauvergeon schließlich etwas notiert wird, werden seine Persönlichkeit und sein Führungsstil fast auf jeder Seite verfügbar gemacht. Die Richter des Gerichts erklärte: « eine Reihe von Schwierigkeiten des Konzerns, insbesondere in Bezug auf die Vormundschaft, in der Zeit vor 2012 kommen vor allem aus der starken Persönlichkeit des Präsidenten der Geschäftsleitung. » Zwischen anderen Funktionsstörungen, die Verfasser des Berichts beziehen sich auf diese « elliptische Datensätze oder treffen auf Papier », sie für unzureichend halten, noch die  » real Machtkonzentration in den Händen des Präsidenten ». Diese Vorwürfe, Anne Lauvergeon hält sie unbegründet. In seiner Antwort auf das Original übertragen letzten Monat vor dem Gerichtshof betrachtet, als«eine starke und dynamische Persönlichkeit war nötig, um erfolgreich die Schaffung einer solchen Gruppe, entwickeln der nuklearen Weltführer, Teams zu motivieren».

Aber die Kritik der Richter ist nicht alles. Im Kapitel gewidmet, die Organisation und Führung von Areva, kündigen sie auch die Politik der Vergütung der Führer der Gruppe vor 2012: « die Vergütung des ehemaligen Präsidenten der Geschäftsleitung hatte eine sehr schnelle Progression in seiner zweiten Amtszeit. Diese Entwicklung basierte auf einem selbstbewussten Anspruch Aufholprozess im Vergleich zu den CAC 40 Wirtschaftsführer. Die späte Entdeckung der Datensätze deren Missmanagement-heute sehr teuer-Gruppe, solch eine Progression zu kritisieren basiert größtenteils auf Erfolgsquoten fälschlicherweise präzise. »

Offenbar lebte sogar « Wenn Person Fragen eine Rolle spielen, » das soziale Modell von Areva, basierend auf einem Aufsichtsrat und einem Verwaltungsrat, das Gericht hat klar. ‘ Im aktuellen Entwurf des Regierens, Vorstand konnte nur die Entscheidung treffen, den Vertrag über die finnische EPR-OL3, Quelle von einem Verlust von mehr als 3 Milliarden Euro für Areva zu unterzeichnen. Der EZB-Rat würde in dem Staat, wer auf große kommerzielle Angebote von Areva auszusprechen und Beenden der Konten dargestellt werden würde,, betonen die Richter. Die Idee ist nicht neu. Pierre Blayau, dem derzeitigen Vorsitzenden des Aufsichtsrats, verantwortet seit 2012 denken. Änderungen in diesem Sinne könnte in den kommenden Monaten eingreifen. Aber noch nicht zu entscheiden, ob in dieser neuen Konfiguration der Präsident auch CEO sein würde. Quellen erhärten, wäre die Trennung der beiden Funktionen heute privilegiert sein. Das setzt voraus, dass der Vorsitzende des Vorstands, Luc Oursel, verpflichtet sich « einfach » Chef zu werden…

Die « dunklen Bereiche » Ordner Uramin

Freitag, 16 Mai, wird das Justizvollzugsanstalt Tribunal von Paris einen undurchsichtigen Geschäfte der Spionage für den Ehemann von der ehemaligen Chef von Areva, Anne Lauvergeon prüfen. Ursprünglich basierte Bericht durch eine Apotheke der Frühaufklärung in der Schweiz, über die Bedingungen für die Einlösung von Uramin, ein kleine kanadische Bergbau-Unternehmen, die mit Einlagen von Uran in Afrika. Hohen Preis (1,8 Milliarden Euro) im Jahr 2007 gezahlt, die fraglichen drei Einzahlungen sind heute ungenutzt von Areva und waren Gegenstand einer massiven Währungsabwertung in den Konten der Gruppe. Für Rechtsanwälte, die Zugriff auf den Bericht des Rechnungshofes gehabt haben, kann die Anhörung der großen Auspacken zuwenden. Da die Feststellung der Experten von der Rue Cambon besonders schwerwiegend ist: « Wenn obskuren sind einige Abenteuer der Uramin-Fall, bevor die Gerichte haben noch um zu wissen, es die individuelle Fehler oder Verstöße zeigt, nicht der Mängel bei der Überwachung, sogar der Verheimlichung, zugegebenermaßen schwierig zu schätzen aber, dass die Gruppe nach den verfügbaren Dokumenten nicht versucht zu erläutern… Filiale stützte sich auf eine Fehlfunktion der Governance der Gruppe Formel zu vage, einen schweren Fall zu schließen.  » Die Fakten sind, so dass das Gericht im Februar, lange vor seiner endgültigen Schlussfolgerungen, deshalb beschlossen, einen Bericht an die Staatsanwaltschaft in Paris zu machen. Ein Ermittlungsverfahren wurde für « Präsentation oder Offenlegung von Abschlüssen ungenau oder Ungläubigen », « Verbreitung von falschen oder irreführenden Informationen », « False and Uses of Fake » für den Zeitraum 2007-2010 eröffnet.

Warum wird 2007 in so ein Abenteuer werden gestartet? « Der Kontext von 2006 und 2007 ist eine Perspektive des Wachstums in der Nachfrage nach Uran und der Anstieg der Preise in der Welt », erkannte der Gerichtshof. Aber wann, ab April 2007 das Projekt Uramin kaufen der EPA und der Aufsichtsrat vorgestellt ist ‘ Darstellung des Vorgangs ist optimistisch […] wenig Zweifel werden ausgestellt auf das Interesse des Erwerbs  » und die ‘ Preis, so hoch ist, ist geteilt und von allen akzeptiert. Der Vorstand und die Dienste von Areva nicht objektiv in den Aufsichtsrat Projekt ». Zum Zeitpunkt der Executive Officer Areva – zu dem gehörte bereits Luc Oursel – sichert insbesondere den Aufsichtsbehörden betreffenden Weiterveräußerung von 49 % des Kapitals von Uramin an einen chinesischen Investor und EEF eingreifen muss, kurzfristig. Es wird nie passieren.

Anschließend Areva investiert massiv in ihren drei Minen, während ‘ Marktbedingungen hatte sich verändert « , kritische Court. Von 2007 bis 2011 wird nicht weniger als EUR 865 Millionen, vor allem auf die Einzahlung Trekkopje in Namibia, « bevor sogar Umfragen geologische Ernst wurden »ausgegeben werden. Investitionen « voreilig » vom Gericht beurteilt, weil « der Mangel an Wissen über den Untergrund von Signalen, die Wirtschaftskrise und der Rückgang der Preis für Uran ». « Fed Debatten statt dann innerhalb der Business Unit Mining, zwischen es und dem finanziellen und mit der allgemeinen Richtung der Gruppe, auf den Inhalt der Ablagerungen in Erz, die Kosten für Rücksendungen Minen…» », stellt das Gericht fest. Jedoch « nichts erscheint in den konsolidierten Jahresabschlüssen 2008 und 2009, trotz dieser Unsicherheiten » und « die Informationen der Leitungsgremien der Gruppe auf die Ernsthaftigkeit des Problems kommt sehr spät und auch diskret in 2010».

Zwischen den Zeilen das Gericht sieht es als eine Art « Flucht nach vorn » Richtung: stoppen Investitionen, es war das Scheitern der Operation zugeben. Der Uramin-Fall wird im Jahr 2011 « in einer anspruchsvollen Nichtverlängerung des Mandats des Anne Lauvergeon »ausbrechen. Vorschriften erhebliche – EUR 2 Milliarden – werden dann in den Konten übergeben.

Es ist Sache des Gerichts, ein ‘schwerer’Fall, in dem der « dunkle Bereiche bleiben », auch wenn « die Fehler sind schwer zu erkennen ». Die Staatsanwaltschaft begann er seine Forschungen. « Die Schlussfolgerungen des vorläufigen Berichts des Rechnungshofes sind fragwürdig und werden angefochten werden. Ich habe nicht gefunden, dass die Gründe, die die Berichterstattung bei der Staatsanwaltschaft der Republik persönlich rechtfertigen könnte », antwortet Counsel für Anne Lauvergeon, Jean-Pierre Versini-Campinchi.

Der Drift von Großprojekten

Das heißt, mit Jahren Lauvergeon Uramin, der zweite « industriellen Katastrophe »-Fall. Und die Richter des Rechnungshofs waren eng natürlich interessiert: zehn Seiten des Berichts sind gewidmet « Drift von Olkiluoto EPR », der erste Reaktor der dritten Generation, deren Bau in Finnland, keine weitere Ende füllen die Konten von Areva. Die Gelegenheit um wieder auf die Entstehung dieses Projekts, der jetzt sieben Jahre zu spät und ein Verlust am Ende von 3,5 Milliarden Euro für die französische Gruppe angezeigt. Unter Bezugnahme auf das Zeugnis von der finnischen Client TVO, erinnert an das Gericht, « bereit, alles zu Anbieter verkaufen ihre ersten EPR, dessen Design durchaus noch nicht fortgeschritten war ». Unter dem internationalen Schiedsverfahren zwischen den beiden Parteien über diese Konstruktion weiterhin die gleichen TVO « könnten versuchen zu zeigen, dass Areva vorsätzlich es (auf ihre Bereitschaft und seine Fähigkeit irregeführt hat, den EPR rechtzeitig zu bauen) und lief aus der Gerichtsbarkeit », den Bericht.

Ohne tatsächlich vorwerfen Areva von haben Schwierigkeiten bei der Durchführung von diesem komplexen Projekt, in einem Land wusste er böse, nach Ansicht des Gerichts, die « diese Herausforderungen besser analysiert werden konnte vor der Unterzeichnung dieses Vertrags ». Er bedauert auch, dass die Gruppe nicht « produzieren technische Arbeit vor sich, um zuverlässige Schätzungen zu machen, ob ihre Kosten oder die Zeit zur vollständigen Begriff erforderlich »kann. Am Ende schreiben die Staatsanwälte, ‘ mit den oft mehr optimistischen Annahmen, dass der eigentliche Bau Verhalten Politik Bereitstellung von Areva durch gekennzeichnet ist ein geringes Risiko-Erwartung ‘.

Ein eindeutig problematisch Vorwurf, das kommt oft, und das Lesen des Berichts wurde. Weil Olkiluoto nicht die einzige Webseite sich Areva Schwierigkeiten trifft. In Schweden der Vertrag für die Verlängerung der Lebenserwartung und die Zunahme der Kraft eines alten Reaktors hat auch erfahrene Verzögerungen und ultraniedriger Bestimmungen. Und in Finnland wieder den Zuschlag für die Sanierung von zwei Reaktoren der Loviisa nicht wie erwartet: die Schwierigkeiten vor Ort führte dort noch zu Rechtsstreitigkeiten und die Blockierung des Projekts. Die Gruppe hatte « unterzeichnete der Vertrag ohne darauf hingewiesen, dass es eine technische Beschreibung enthalten nicht seine Technologie entspricht », die Verfasser des Berichts zu rutschen… Zwei Beispiele für die begrenzten finanziellen Einsätze, aber dieser Zeuge « Derivate von erheblichen Kosten » auf die meisten wichtigen Projekte. Für das Gericht sie ‘ reflektieren den Optimismus der Areva, der Kosten und Zeitaufwand bei Großprojekten unterschätzt hat […].»  » Einige von ihnen haben nicht stabilisiert, Enddatum, unter Berücksichtigung der technischen Schwierigkeiten oder Beziehungen mit Kunden degradiert. Mehr schließt in der Regel der Bericht « Berichtszeitraum zeigt die Schwierigkeit der Areva zu extrahieren umstrittene Projekte und Kontrolle über die Leistungen von Subunternehmern. Ergebnis der Schwächen in der alten Verfahren-Gruppe und Mangel an technischen Fähigkeiten, die unterhalb der Ebene benötigt, für den Abschluss von Projekten dieser Komplexität bleiben».

Änderungen im Governance-Enterinant Ende des Systems mit Vorstand und Aufsichtsrat können bald tätig werden.

PARIS (Reuters) – Korrektur einer Muschel

Wenn Löschungen der Beiträge erforderlich sind, um die finanzielle Situation der Areva zu beseitigen, werden ohne Entlassung, sagte am Mittwoch Ministers für Arbeit, François Rebsamenauf France Inter.

Der französische Nuklear-Konzern hat am selben Tag von schweren Verlusten formalisiert und kündigte eine Spareinlage von 1 Mrd. € bis zum Jahr 2017 zu implementieren.

« Wir es verfolgen, wird », sagte François Rebsamen, der Montag der Präsident der Areva, Philippe Varin erhielt. « Es muss sicherlich Abstimmungen mit EDF (…) erleichtern und gäbe es Deletionen der Beiträge, dies natürlich ohne Entlassung. »

Auf einer Pressekonferenz erklärte der CEO von Areva, Philippe Knoche, alles möglich, dass das Personal würde Sie werden Ermäßigungen auf freiwilliger Basis.

Der finnische EPR von Areva beginnt mit neun Jahre zu spät
◦/ 09/2014
◦Computergrafik – funktionieren die neue Generation der Reaktor Olkiluoto 3 nicht vor 2018.

Großen Betriebsunfall oder unvermeidlichen entstammt ein groß angelegtes Projekt? Die Jahre vergehen und der Horizont löscht sehr langsam über Olkiluoto 3 (OL3), der Prototyp der neuen Generation-Reaktor EPR von Areva in Finnland gebaut wird. Die Gruppe französische nukleare Führer gewarnt, in der Nacht von Sonntag auf Montag, die die Inbetriebnahme würde nicht vor 2018, neun Jahre hinter dem ursprünglichen Zeitplan. Die letzten Elemente der Planung datiert zurück bis Dezember 2011: Areva hofft dann einen kommerziellen Start in der zweiten Hälfte des Jahres 2014. Seit damals geplagt mit mehreren Rückschlägen auf dieser Baustelle weigerte sich der französische, jedes Programm zu kommunizieren.

Neben historischen Erdrutschen, die Rechnung ist explodiert: Bestimmungen haben nicht weniger als dreizehn Mal übergeben wurde, für einen Gesamtbetrag von EUR 3,9 Milliarden. Bei der Ankunft, OL3 kostet mindestens 7,4 Milliarden Euro, mehr als das Doppelte der ursprünglichen Angebot. Im Juli, anlässlich der Veröffentlichung des Halbjahresabschlusses hatte Areva jedoch darauf hingewiesen, dass die Drift der Kosten definitiv gestoppt wurde.

Vereinigte Staaten Obama verleiht die Sirenen der Milliardäre

Super Pacs, ohne Begrenzung die Kandidaten zu finanzieren.

Im Herzen von Amerika? Die Bewegung des Tees… – Voltaire Netzwerk Pdf

Sie haben ungefähr $ 1 Milliarde jedes durchschnittlich, wenn beide Parteien gleich, das nicht oft der Fall sind, wenn eines der 2 Teile von Milliardäre 2 mehr Geld bekommt, dies, versaut ist aber lassen auf die Tatsache, dass sie gleich sind Hhhumm!

Nach angeprangert haben die leitet sich aus der Finanzierung von Kampagnen, der Präsident nicht länger zögern, aufzufordern, die großen Vermögen

Ihre eigenen, Kandidaten für die Präsidentschaftswahlkämpfe Kosten $ 2,6 Milliarden, mehr als $ 1 Milliarde jedes (780 Millionen Euro).

Obama Rückfall.

Dollar dafür

G. d.: Jeffrey Katzenberg, Dreamworks-Präsident (2,1 Millionen für Obama). Peter Thiel, Mitbegründer von Paypal (2,6 Millionen für Ron Paul); Sheldon Adelson, Magnat der Casinos (11 Millionen zu Newt Gingrich).

Wie viele Milliardäre, eine Wahl zu kaufen brauchen ? Wir werden es bald wissen. Aller Wahrscheinlichkeit nach die Wahl 2012 sieht wie einer geworfenen Schlacht zwischen einer Gruppe von Milliardäre, die Unterstützung von Präsident Obama und andere Unterstützung von seinem republikanischen Gegner. Angenommen Sie Ach, wenn ich richtig verstehe, wenn ein Milliardär Republikaner oder Demokrat, unterstützt solche oder solche Teil, dass Demokraten Obama, wenn

Dies ist vielleicht das unvermeidliche Resultat der Groteske in 2010-Urteil des Obersten Gerichtshofs, öffnete die Schleusen an der Flut von Geld auf den Super PAC [diese neumodischen Political Action Ausschüsse können erhalten unbegrenzte Spenden und verbringen sie im Wahlkampf] geworfen. Aber ich bin mir nicht sicher. Passiert das wäre, wenn Obama hatte streckte und die Super PAC abgelehnt?

Leider gab der Präsident am 7. Februar. Er äußerte seine Unterstützung für die Super Cap Prioritäten USA Aktion, unbegrenzte Mengen an Geld von wohlhabenden Spender zur Unterstützung seiner Kandidatur erhalten sollen. Und verlässt seine Kampagne Manager, Jim Messina, und schließen Sie Berater, sich im Rahmen der Veranstaltungen von diesem Super PAC auszudrücken, er hat Vorkehrungen des Obersten Gerichtshofes, wer naiv geglaubt hatte, dass sie direkte Verbindungen mit den Kandidaten hätte ignoriert.

Warum war es getan? Seine Kampagne erklärte, dass sie durch die Leichtigkeit überrascht worden war, mit denen die Super PAC des Kandidaten für die republikanische Nominierung Mitt Romney es Florida in den primären Sieg ermöglichte. Sie stellten auch fest, die Tatsache, das das super republikanische PAC verbracht hatte, mehr als die republikanischen Kandidaten selbst bei den ersten Vorwahlen. Jim Messina argumentiert daher, dass das demokratische Lager nicht « einseitig abzurüsten » beabsichtigte Verzicht auf dieselbe Methode verwenden.

Ich glaube nicht, dass die Tatsache, die Obama sich weigert, die Milliardäre in seinem Wahlkampf zu beteiligen, einseitige Abrüstung gewesen wäre. Der demokratische Präsident hat bewiesen, dass er ein Meister des Fundraising, vor allem von kleinen Spendern war. Im Jahr 2008 hatte er die Rekord-Summe von $ 745 Millionen [555 Millionen Euro] Dank einer beispiellosen Anzahl von bescheidenen Beiträge angehäuft, und es hat bereits mehr als 225 Millionen für die Kampagne 2012 gesammelt. Wenn Obama in seiner Weigerung, seine eigene Super PAC verwenden beibehalten hatte, konnte er Anspruch eines Arguments, in dem fast alle Amerikaner erkennen konnte: « einen größeren Teil des Vermögens und die politische Macht der Nation ist jetzt in den Händen von großen Unternehmen und eine kleinere Anzahl von Menschen, dass dies zum Zeitpunkt des wilden Kapitalismus vom Ende des 19. Jahrhunderts der Fall war. Ich werde nicht zulassen, dass unsere Demokratie so korrupt ist! Ich werde kämpfen um unsere Demokratie wiederherzustellen! »

Obama könnte markieren die schwierigste Wahl, hat Amerika seit einem Jahrhundert konfrontiert: einer Volkswirtschaft und eine Demokratie von wohlhabenden dominiert oder eine Wirtschaft und Demokratie in den Dienst der alle alle. Einen besseren Weg, um dies zu tun, außer zu bieten, nach Amerika, um die Wahl zwischen einer demokratischen Kampagne, die von Millionen von kleinen Spender finanziert und eine republikanische Kampagne, unterstützt durch die mächtigsten und die privilegiertesten?

Wenn Obama einen festen Standpunkt angenommen hatte, bin ich überzeugt, dass bescheiden Amerikaner einen Strom von kleinen Beiträgen Kampagne überschwemmt haben, wie es ausgereicht haben würde, um der Milliardär Freunde von Romney fegen. Ich würde haben dort die Möglichkeit gegeben zu den Menschen gehört werden, und er hätte gewonnen. Aber wir werden es nie erfahren. Jetzt, wo Obama zu akzeptieren, die Super PAC entschieden hat, gibt’s Geld von den reichen fließt mit einer beispiellosen Rate. Und das ist das Problem. Wenn eine relativ kleine Anzahl von Superreichen Demokraten entscheiden Schlacht mit einer Handvoll Superreichen Republikaner zu tun, wird die überwiegende Mehrheit der Bürger auf die Schaltfläche « gefunden. Jedoch, wenn wir jetzt für eine Wahl verlassen haben, werden wir morgen von der Demokratie ausgeschlossen.

Hinweis: * Ehemalige Arbeitsminister von Bill Clinton, Robert Reich lehrt Public Policy an der University of California in Berkel

Schwarzgeld im amerikanischen Wahlkampf

die 23.09.2012

Ein Demonstrant Anti-Romney, 14. März 2012 in New York. REUTERS/Mike Segar.

Mit dem Segen des Obersten Gerichtshofs finanziert Milliardäre, Wirtschaft und Gewerkschaften Romney als Obama. Unbegrenzt.AH, es gibt dafür einige Amerikaner kämpften fast, als der Direktor von Kampagnen von X,(je m’en rappelle plus) aber, die gesagt haben, ich verstehe auchdie Notwendigkeit bewässert, Menschen und Kandidaten, weil die Yankees ihre Kandidaten nicht direkt wählen, wählen sie zunächst eine so genannte « Großen Kurfürsten » und so, am Computer, ichl hat nicht leichter zu essenHeute eine simulieren kann, was Sie wollen, ich verstehe das besser die UMP will, stimmen werden durch Computer, auch, wenn es entweder sagen undurchführbar und y Penettrez, LOL, und MDR

IchDie CGT Medef, Magine Macif und die französischen Milliardär Liliane Bettencourt Unterzeichnung Schecks von mehreren Millionen Euro zur Unterstützung der Präsidentschaftskandidaten und Sie alle verstehen, die Gesetze der Wahlkampffinanzierung in den USA – oder besser gesagt, was bleibt seit eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs Januar 2010

Schecks können von jeder Quelle, jede Menge und sind oft geheim sein. Und das ist keine so zu sagen: die amerikanische Milliardär Sheldon Adelson, Schirmherr einer Gruppe der Casinos in Nevada, und seine Frau gab $ 20 Millionen, der Kandidat in der republikanischen primary Newt Gingrich, zu unterstützen, deren Kampagne wurde gemäht., ist es die Amerikaner, die sehen!

Eine Organisation namens American am Scheideweg, gegründet von dem ehemaligen Lieutenant George w. Bush , Karl Rove, verbrachte $ 21 Millionen in den Zwischenwahlen 2010. Eine andere Kreuzung GPS, genießt den Status der Organisation Nächstenliebe « von allgemeinem Interesse » ‘ 501 (c) 4’ (« Sozialhilfe »), die es in Steuer- und Transparenz Regeln für die traditionellen politischen Parteien zu entkommen können. Wir wissen nur, dass es 24 Prüfungen über $ 1,000002 Millionen mehr als 10 Millionen Dollar im Jahr 2011 empfangen. Ihre Werbung sind Meisterwerke der Stimmenfang.

Amerikanische Kampagnen waren schon immer die teuerste der Welt, aber seit 2010, die Deregulierung der Wahlkampffinanzierung brachte das Land eines vergangenen Zeitalters in Europa, wenn wohlhabende Gönner und Förderer finanziert Parteien. In den Schatten oder der Anblick von der amerikanischen Milliardäre loslassen. Sie werfen ihr Augenmerk auf einen Kandidaten, dessen sie, von einem Tag zum nächsten verdoppeln, Ressourcen, um seine Gegner zu töten. Für Aktivisten der Transparenz ist es eine Rückkehr zu der Vorgeschichte der Demokratie, wenn die mächtigen eine korruptive Machtausübung ohne Limit Typ sein können: SARKO, BIGMALION, Durch Beispiele

Zwei separate Stromkreise

Wir warteten nicht die Usa, das Land von Mitterrand, der Fall von Kang.

Geld wird von zwei getrennten Stromkreisen eingerieben. Das Gesicht « clear » Finanzierung gehorcht habe eine Ewigkeit vor decken, im Jahr 2002 auf Initiative der republikanische Senator John McCain und Demokrat Russ Feingold – zwei eher gilt für ihre Unabhängigkeit des Geistes, Feingold wird der einzige Senator gewählt gegen den Patriot Act wenige Monate zuvor sein.

Unternehmen und Gewerkschaften haben nicht das Recht Geld direkt zu Kandidaten geben. Eine Einzelperson kann nicht ihn, geben über einen Zeitraum von zwei Jahren maximal 5.000 Dollar, um ein Kandidat und 30.400 Dollar zu einer Party. Abendessen mit Barack Obama kostet oft mehr als 30.000 Dollar (Ende Juli, eine Einladung für ein Abendessen in New York kostet 80.000 Dollar pro paar). In Frankreich ist das Limit 7.500 Euro pro Jahr und pro Person.

Das Gesicht « obskuren » 2010, nach einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zur Berufung eines Verbandes Bürger United, geboren in die von der Eidgenössischen Kommission Wahlen (CEE) eine Anti-Hillary Clinton vor Ort in 2008 Ausstrahlung verboten hatte. Der Gerichtshof, dass die Beschränkungen den Verbänden, Unternehmen auferlegt und Gewerkschaften gegen die Finanzierung von Wahlkämpfen verfassungswidrig waren. Sie öffnete die größeren Ventile der Wahl Finanzierung.

Geld heute von Entitäten genannt « super PAC » oder « 501 (c) 4 », nahm ihre Helligkeit nach 2010:
•«Super PAC»: Einzelpersonen, Unternehmen und Gewerkschaften sind kostenlos ohne Limit beitragen. Spenden sind nicht anonym und sollte gemeldet werden, um die FEC. Alles ist im Internet veröffentlicht. Die Super PACS kann verbringen, so oft sie wollen.
•Organisationen ‘501 (c) 4’: der Name entspricht der Steuerkategorie karitativen Organisationen, z.B. Umweltverbände, Gewerkschaften oder Handelskammern. Einzelpersonen, Unternehmen und Gewerkschaften können unbegrenzt beitragen. Im Gegensatz zu den « Super PAC » diese Einrichtungen nicht durch die FEC gesteuert werden und Spenden sind anonym. Aber um weiterhin die FEC zu entkommen, müssen sie ihre politischen Ausgaben 50 % des Gesamtbetrages ihrer Aufwendungen zu begrenzen. Ein Limit, die Verbänden vermuten, dass einige Gruppen nicht in der Praxis entsprechen.

Synonym für Deregulierung der freien Meinungsäußerung

In Theorie unabhängige Kandidaten und Parteien, diese « super PAC » und « 501 (c) 4 » sind in der Tat führte einige Helfer. Für die Zwischenwahlen 2010 verbrachten $ 484 Millionen — 13 % der 3,6 Milliarden ausgegeben auf nationaler und lokaler Ebene. In den meisten angefochtenen Staaten, Wahl, sehen ein Viewer Dutzende Plätze pro Tag.

Für die Republikaner ist Deregulierung gleichbedeutend mit Freiheit der Meinungsäußerung. Warum konnte die Milliardäre nicht sprechen?

Vielleicht da, « diejenigen, die sich leisten können, zu schreiben, das große Prüfungen sind, die gewählten Beamten wird, über das Telefon nehmen, sie treffen sich auf Kosten der normalen Menschen, die diese Art von Zugriff, bezahlen keinen » Slate.fr Paul Ryan, Anwalt in der Kampagne Legal Center erklärt, vermutet eine Zuordnung in Washington, die Befürworter für mehr Transparenz bei der Finanzierung der Wahlen und Tür Beschwerde gegen Gruppen von Betrug:

« Im Jahr 2008 ist es wahr, Kampagne Ausgaben hatte bereits erhöht, aber das war aufgrund der Erhöhung der kleinen Spender zu Barack Obama und John McCain. In diesem Jahr für den republikanischen primär-halfen einige Milliardäre einige Kandidaten im Rennen zu bleiben, auch wenn sie nicht durch Spenden von zig Millionen von Dollar zu verhelfen. Es ist nicht bekannt, welche Rolle diese große Spender, und schlimmer noch die Unternehmen werden in der aktuellen Kampagne. Im aktuellen System wurden die meisten der Aktivitäten, die illegal waren legal, Dank an den obersten Gerichtshof. »

‘ Dies ist nicht ganz neu, .fügt hinzu, dass Bob Biersack, der dreißig Jahre seines Lebens auf die FEC verbracht hatte, heute viel kritisierten.In den 1990er Jahren, konnte die nationalen Parteien Spenden in unbegrenzte, jeder, von Unternehmen, Gewerkschaften erhalten… Es war auch möglich, für sehr reiche Leute, die ihr eigenes Geld (und im eigenen Namen) für oder gegen bestimmte Kandidaten. Dies ist, was George Soros im Jahr 2004 haben. »

Versteckte Geschenke und Boxen

Der Unterschied ist, dass heute « Hui-Gruppen-Bildschirme können sammeln Millionen ohne ihre Finanzierungsquellen zu offenbaren. Einige haben einer einfache Postschließfach Adresse erzwingen investigative Journalisten auf eine Reihe von Spuren, ihre Quellen zu entlarven.

Die wichtigsten Gewerkschaften profitieren: einer der mächtigsten, SEIU, hat zum Beispiel eine Kampagne, die Hervorhebung einer unglücklichen Satz von Mitt Romney (« Ich bin nicht besorgt, für die ärmsten ») in einen Platz im spanischen Pro-Obama (Mitt Romney erklärte in einem Interview, dass er auf die Mittelschicht, die glauben, dass die ganz Armen bereits ein Sicherheitsnetz hatte konzentrieren wollte, und dass die reichen nicht Hilfe brauchte) finanziert.

Firmen verstecken ihre gaben jedoch Undichtigkeiten festgestellt haben, dass der riesige Versicherer Aetna $ 7 Millionen Pro-Republicains Gruppen gab. Der Amerikaner, eine hochgradig politisierte Organisation finanziert von Großunternehmen, Handelskammer angekündigt, daß es mehr Geld in dieser Saison verbringen würde, die sie nie zuvor getan hat. Unmöglich zu wissen, wer schickt Schecks.

Aber die Wirkung stärker sich im legislativen Bezirk befindet, wo die Kandidaten für den Kongress aus selten mehr als 1 Million Dollar. Dies ist die Karl Rove und seine Entitäten das Schattenspiel-Macher der Könige. « Sie schwingen ein paar Millionen Dollar in ein Wahlbezirk in einer Kampagne für das Repräsentantenhaus und Sie alles ändern » , klagt Bob Biersack.

Dieses Spiel, explodieren die Republikaner Meter. 73 % der Werbung Ausgaben dieser neuen Organisationen haben die Konservativen seit Januar profitiert.

Und wenn Sie denken, dass die Demokraten mehr « rein », think again. Barack Obama hat ihn auch seine « super PAC » Prioritäten USA Aktion, berühmt für seine Flecken gefüllt mit so genannten Personen von Mitt Romney entlassen. Der einzige Unterschied ist, dass er nicht so viel Geld wie wünscht die Präsident-Kampagne zu erhöhen.

Ivan Crown

Die Webseite opensecrets.org verfügt über beeindruckende Wahlkampfkosten und Spenden. Flackcheck.org bietet einen Katalog mit den meisten irreführende Werbung.

ABER WARUM?

Veröffentlicht am 3. Januar 2012 | von Hélène Faure

Warum sind die amerikanischen Präsidenten von den Kurfürsten gewählt?

Wenn die Amerikaner bei den Präsidentschaftswahlen Stimmen werden, ist es eine Form der indirekten Wahlen. Sie wählen Sie den Namen des Kandidaten ihrer Wahl auf ihre Stimme, aber die Wahl lässt nicht sie direkt den Präsidenten zu wählen; Es erlaubt ihnen, die Wahlmänner eines Kandidaten zu wählen. Dies bedeutet, dass der Bürger nicht stimmen würden, für den Kandidaten, sondern eine Liste der Kurfürsten, die sich verpflichten, den Kandidaten zu wählen.

Die amerikanische Wahl erfolgt daher in drei Phasen:
•Bürger bewegen, Stimmen am Dienstag nach dem ersten Montag im November.
•Montag nach der zweiten Mittwoch im Dezember, große Wähler einen Präsidenten wählen nach der Kandidat, der die Mehrheit der Stimmen in ihrem Zustand erhalten hat.
•6. Januar, das Repräsentantenhaus hat die abgegebenen Stimmen durch das Electoral College.

Beachten Sie, dass das Ergebnis der Wahl vom ersten Schritt bekannt ist, da die Stimmen der Wähler durch die Ergebnisse ein Kandidat in ihrem Zustand, basierend auf dem Prinzip der Gewinner bekommt alles bedingt ist (außer in Maine und Nebraska). Dieser Grundsatz besagt, dass alle Wahlmännerstimmen des Staates für den Kandidaten stimmen, die Mehrheit der Stimmen in dem Mitgliedstaat erteilt worden ist – ihre Stimme ist nicht proportional mit der Anzahl der abgegebenen Stimmen. Daher ist es ausreichend, dass ein Kandidat, 51 % der Stimmen in Pennsylvania gewinnt, alle seine 21 Wahlstimmen erhalten.

Wer sind diese Wähler? Die Anzahl der Wahlmännerstimmen eines Staates entspricht der Anzahl der Mitglieder des Kongresses von diesem Zustand. Aber es ist nie ihre eigenen Mitglieder des Kongresses. Wie sie ausgewählt werden, wird nach dem Recht des Staates, sowie nach den Vorschriften des politischen Parteien bestimmt. Dies ist normalerweise der Demokraten und Republikaner in den Staatsapparat von ihrer Partei gut eingepflanzt. Basierend auf den Ergebnissen eines Kandidaten in einem Zustand, ist es die Liste der wichtigsten demokratischen Wähler oder die Liste der republikanischen Wähler mobilisierten im Dezember. Sie werden daher für den Kandidaten ihrer Partei Stimmen.

Dieses System ist viel kritisiert worden, aus mehreren Gründen. Diese Wahlen Prinzip ist die Tatsache, dass die Kandidaten in einigen Staaten, bekannt als der Swing-Staaten (State Pivot), z. B. Ohio oder Pennsylvania Kampagnen sind. Eine große Anzahl von Staaten sind in der Tat bereits mit der demokratischen Ursache (wie Kalifornien, zum Beispiel) oder die Republikaner (wie Texas) erworben. Das Gewinner bekommt alles -System bedeutet, dass es bis zu den gleichen Kandidaten zur Erlangung von 51 oder 80 % der Stimmen, da nur 51 % der Stimmen, die Wähler zu gewinnen. Daher setzen sich die Parteien in Staaten, die sie haben dafür erworben werden, da einfach für die meisten oder in den Staaten, die sie sicher nicht gewinnen. Dies bedeutet, dass in vielen Staaten, die Kampagne praktisch unbemerkt geht: Kandidaten nie kommen und haben sie keine Wahl Werbung. In diesen Staaten denn Wahlbeteiligung gering, Sieg bei einem der beiden Parteien bereits bereitgestellt wird. Die Kampagne konzentriert sich auf die zentralen Staaten, wo die beiden Parteien sind in der Nähe von 50 % und alle vernünftigerweise hoffen kann, um zu gewinnen.

Dieses System ist auch ein demokratisches Problem: Wenn das Votum der Wähler mit der Volksabstimmung korreliert ist, kann es vorkommen, dass ein Kandidat der Stimmen gewinnt ohne die Mehrheit der Wähler zu gewinnen. Dies ist Al Gore in 2000 passiert.

Viele Vorschläge für Verfassungsänderungen wurden in das Repräsentantenhaus, das amerikanische Wahlsystem zu reformieren. Warum diese Schritte nicht erfolgreich waren? Entschieden Wahlen sind, warum auch heute noch durch die Kurfürsten?

Ein föderales system

Electoral College ermöglicht schützen Sie kleine Staaten, und die Auswirkungen, die sie bei den Wahlen haben. In der Tat gibt es so viele Wahlstimmen gibt es Mitglieder des Kongresses (Senatoren + Vertreter). Es gibt zwei Senatoren pro Staat, unabhängig von der Größe des Staates, während die Zahl der Vertreter der Bevölkerung des Staates proportional ist. Dies bedeutet, dass auch der bevölkerungsärmsten Staat mindestens zwei Senatoren und ein Vertreter oder drei Mitglieder des Kongresses hat — drei Wahlmänner. Das Votum der Bürger hat proportional mehr Gewicht in einem kleinen Staat in einem großen Staat. Das Wahlsystem gewährleistet daher dünn besiedelten Staaten ihre Stimme den Kandidaten-Fokus auf den großen Staaten und urbanen Zentren zu vermeiden.

Das Wahlsystem muss daher die Stimme der kleinen Staaten gegen das Gewicht der bevölkerungsreichsten Staaten schützen. Aber vor allem Staaten als Ganzes, gegen die Zentralregierung schützen sollte. Es ermöglicht jedem Staat die Kurfürsten in den Weg zu wählen, die es für richtig hält, und ihre eigenen Wahlen (einschließlich durch die Bestimmung der Sprach-Aufnahme-Modus) zu organisieren. Die Wahl des Präsidenten muss daher auf bundesstaatlicher Ebene beschlossen werden, um die föderalistische Natur der Vereinigten Staaten zu vermeiden ist von einer zu zentralisierten Regierung bedroht.

Zugrunde liegt das indirekte Wahlrecht Verfassungstheorie lautet wie folgt: der Kongress würde besteht aus zwei Kammern, im Senat, wodurch Strom, in die Staaten versorgt würden (also die Anzahl der Senatoren für jeden Zustand identisch ist) und das Repräsentantenhaus, die seine Macht an das Volk abgeleitet werden würde (die Zahl der Abgeordneten ist proportional zu der Bevölkerung eines Staates). Der Präsident würde in der Zwischenzeit durch ein System, die die Staaten in ihrer Individualität auf die gleiche Weise wie die Menschen berücksichtigen würde gewählt.

Die Kosten für die Kampagne

Es gibt auch eine praktische Schwierigkeit der System-Änderung: Laut der US federal Election Commission, Barack Obama würde mehr als 760 Millionen für die Kampagne 2008 habe. Wenn die Kosten für die Wahlkämpfe auch hoch ist, dies ist zum Teil auf die Tatsache, die Videos im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt teuer bezahlen muss: Es gibt keine kostenlose Sendezeit für Clips der Kampagne wie in Frankreich, zum Beispiel.

Die drei teuersten Märkte in Bezug auf die Sendezeit sind in Kalifornien, Texas und New York. Diese Zustände sind jedoch nicht die Schaukel Staaten : Kalifornien und New York traditionell Stimmen für die Demokraten bei Präsidentschaftswahlen und Texas für die Republikaner. Sie sind übrigens auch die Staaten, die die meisten Wähler haben: 55 von Kalifornien, 34 von Texas, 31 nach New York.

Wenn die Vereinigten Staaten unmittelbare übergeben wurden, alle Staaten wäre wieder in Spiel – und vor allem diese drei Staaten sind die drei bevölkerungsreichsten Staaten. In der Tat wäre es mehr nur um die Mehrheit in einem Zustand zu erhalten, sondern um die größte mögliche Mehrheit erhalten. Dies würde bedeuten, dass Kosten für die Kampagne viel höher, was sie heute sind…

Eine Änderung der Verfassung

Diese praktische Schwierigkeit ist eine rechtliche Schwierigkeit. Auch wenn die Mehrheit der Amerikaner befürworten eine Passage unmittelbare laut Gallup-Umfragen, würde eine solche Änderung der Verfassung beinhalten. Tatsächlich ist es auch in Artikel 2, Abschnitt 1 dieses Textes, die das Wahlsystem beschrieben:

Die Exekutive wird auf einen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika übertragen werden. Es bleibt im Amt für einen Zeitraum von vier Jahren und wird sowie der Vize-Präsident gewählt, für den gleichen Begriff wie folgt gewählt:

Jeder Staat benennt, kann nicht in den vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Weise eine Anzahl von Wählern gleich der Gesamtzahl der Senatoren und Repräsentanten, die er auf den Kongress, aber kein Senator oder Vertreter oder jede Person Anspruch, die die Vereinigten Staaten eine Belastung von Vertrauen oder Gewinn, Kurfürst ernannt.

Jedoch muss jeder Zusatzartikel zur Verfassung nach zwei Drittel der Vertreter und zwei Drittel der Senatoren und dann um drei Viertel von den regionalen Parlamenten ratifiziert werden. Das bedeutet, ein in der Nähe-Konsens, dass die Änderung des Wahlsystems weit davon entfernt fördern. Dies gilt umso mehr, dass kleine daher einige ihre Wahlen Gewicht verlieren würden: aus politischer Sicht ist es unwahrscheinlich, dass sie diese Wahl treffen. Das amerikanische Wahlsystem in der konstitutionellen Tradition verankert hat bereits überlebt die Krise, die durch die Wahl von Bush im Jahr 2000; aller Wahrscheinlichkeit nach wird er immer noch eine große Anzahl von Wahlen überleben.

Maintenant,je comprends mieux ,pourquoi,les américains ne peuvent pas élire directement leur président,parce que leur constitution a été écrite par des francs maçon, pas que, mais la plupart (Les pères fondateurs réunis pour la signature de la Constitution des États-Unis.. Par ailleurs, plusieurs pères étaient membres de la franc-maçonnerie.) Selon la célèbre formule d’Abraham Lincoln (16e président des États-Unis de 1860 à 1865), la démocratie est « le gouvernement du peuple, par le peuple, pour le peuple ». C’est l’une des définitions canoniques, qui ,je pense ,est une aberration ceci ,car décréter ,que la constitution américaine, qui n’est ni plus, ni moins un barrage à l’écoute de la voie du peuple ,sachant ,qu’ en France et à l’ue ,pour les élections cantonales(Doubs) ,et pour les traités de Rome ,de Maastricht ,seuls les soits disants grands électeurs votent à notre place, comme SARKOZY l’a fait au traité de LISBONNE entre autre. Cela ,veut simplement dire ,comme le dit JJ ROUSSEAU La souveraineté ne peut être représentée, par la même raison qu’elle ne peut être aliénée; elle consiste essentiellement dans la volonté générale et la volonté générale ne se représente point, donc ,ce qui veut bien dire que la constitution américaine est une aberration à la souveraineté du peuple américain, que l’on empêche de voter, car dans son livre « Aux sources de l’Amérique », Corine Lesnes, correspondante du Monde à Washington, revient sur l’origine du système électoral. Elle note qu’en définissant les institutions politiques à la fin du XVIIIe siècle, les pères fondateurs « ne croyaient pas que la voix du peuple était infaillible ».,cela sous entendais quoi ?que leur paroles étaient meilleurs ,ou, que leurs voix étaient meilleurs que celle du peuple ,vous n’allez pas me dire ,que si l’Amérique ,ce si beau pays, est dans une merde ,sans non, que ce n’est pas de la faute des francs maçons, qui ont écrit la constitution des états unis ,les fameux pères fondateurs, car petit à petit ,la dette de l’Amérique est telle, qu’elle ne pourra plus payer ,quoique se soit son dollars ne vaudra plus rien,tout simplement,qu’en on y pense,. Au congrés,on a 2 groupes de milliardaires républicains et Démocrates ,qui se tirent la bourre à coups de milliards , ,de l’autre coté, un chef d’état une fois démocrate et une autres fois républicain, (vous allez me dire, oui ,mais y a la cour suprême qui contre balance ,AH oui, c’est que la cour suprême peut intervenir, cela dit le congrès peut aussi intervenir sur les décisions de la cour supréme ,article 3 de la constitution, AH !Elle est belle ,la balance ,ça ,c’est ce que l’on appel équilibré les pouvoirs ,c’est vachement équilibrer d’ailleurs,’’vous savez mon petit,je devrais dire mon grand OBAMA ,votre truc sur la santé ,ça nous plait pas,mais,alors pas du tout,si ils sont bien soignés ,y aura moins de morts, mais vous vous rendez compte qu’est que cela peut faire démographiquement Mr OBAMA ,AH Bon,Ben moi qui croyait que,BEN, NON !Dommage Eliane ,ça ,c’est de l’équilibre.

Einige, wie Jean-Jacques Rousseau (1712-1778), der Ansicht, dass Demokratie direkt sein kann:  » Souveränität nicht dargestellt werden von dem gleichen Grund, dass es vor den Kopf gestoßen werden kann nicht; Es besteht im Wesentlichen in den allgemeinen Willen und der General wird nützt. » Im Allgemeinen eine Regierung ist auf der einen Seite demokratisch im Gegensatz zu den monarchischen Systeme , wo die Macht von einem einzigen gehalten wird und auf der anderen Seite zu oligarchische Systeme wo die Macht von einer Gruppe gehalten wird eingeschränkt, Einzelpersonen,Beispiele, Milliardäre, die Regen und gutes Wetter machen wollen, aber das nichts mit ihrer Bevölkerung und ihre Bezahlungdass Kraft verlieren würden, sie wollen einen Krieg, ich glaube nicht, das ist ein Krieg Zivil- oder sonst aber eher wirtschaftliche, auf die, leider gingen sie sehr schlecht, die sagte, ich bin’s, die sagte ca. Auf jeden Fall war dieser JJ Rousseau rechts auf der ganzen Linie

Warum ist es so kompliziert, einen amerikanischen Präsident – Rue89 wählen…

Vereinigte Staaten von Amerika, das konstitutionelle System – denistouret.net

Der EU-Rat unterstützen das Verfahren für die Zulassung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) auf dem Gebiet der Europäischen Union.

| Montag, 2. März 2015 auf 17:30

Der Europäische Rat gab seine Zustimmung Montag bis das neue Verfahren für die Zulassung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) auf dem Gebiet der Europäischen Union . Eine Prozedur, die jetzt europäische Länder wollen den Anbau von GVO in ihnen verbieten kann. Umgekehrt sollte dies diejenigen, aus dem der festgefahrenen zu ermöglichen. NICHT COOL, es wird angebaut in Rumänien, Beispiel und wir verkaufen die Produkte, in Frankreich, Deutschland und andere, in Ländern, die nicht wollen, ist es für die Länder zu zwingen, die nicht wollen, als dass es ist bricht aus dieser Geisteskranken, ca, spanking, Act Macron, dieser Akt von GVO, sie wollen wirklich , fluff, egal was, stark, das es bricht

Die Ursache der Schulden von Frankreich, es ist das Rothschild-Gesetz 15. Mai 2010 20:03

Wir sind eine

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s