le04022015 AL

Hallo ihr alle

Hommage an unser Militär, Fahrer und Mechaniker für die Frankreich und andere 2 Tote starb ist, leider noch zu jung, sie ergänzen die lange Liste der militärischen Toten für Frankreich, und es ist dank Menschen wie dies und unsere Vorfahren, dass wir frei sind, herzlichen Beileid für Familien, Freunde und Kollegen des Militärs von Ochey (BA13) Basis , sondern auch in die NATION ist in Trauer, in allen Komponenten .

Zugewiesen der Basis Luft 13 von Nancy-Ochey (Meurthe-et-Moselle), wurden die neun Franzosen getötet, während der Teilnahme an eine Trainingsmission.

Der Unfall, der insgesamt 11 Menschen ums Leben kamen, wurde durch einen Fehler zum Zeitpunkt des Starts einer Patrouille von vier F – 16 Griechen verursacht. Eines der Flugzeuge stürzte auf einem der Parkhäuser im Zentrum für aus- und Weiterbildung von Los Llanos, etwa 250 km südöstlich von Madrid.

21 Menschen wurden verletzt, darunter fünf Französisch.

Ich möchte mich entschuldigen für das Team der TV-Show auf den 4 « Es ist kein Hexenwerk » da, den anderen Tag

Dienen ich sprechen über ein Thema, das absolut nichts mit ihrer Show zu tun hatte, als den Namen von JAMIE, die ich in Spott, sondern der Name – sogar Schuss also das war Teil des Kontextes hier, ich wollte mich entschuldigen, weil mehr das, was Sie machte, für Kinder, ist verdammt gut und ich der erste bin, es zu sehen, weil es super informativ, und ich, also verstehe, das ist zu sagen, bitte, ist es Sie bitte akzeptieren mein flacher excuses.merci im voraus.

Der Trucker-Streik: das Arbeitsministerium startete eine neue Verhandlung

Eine neue Sitzung der Verhandlungen soll Donnerstag 22 Januar zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften. Management hat sein kommen noch nicht bestätigt, und die Straße Dämme sind gepflegt.

Keine neue Verhandlungen-Sitzung Donnerstag, 22 Januar morgens zwischen den Arbeitgebern und den Gewerkschaften der Transport Straße, die Intersyndicale weiterhin die Test-Kraft engagiert vor Ort aufrufen soll.

Das Arbeitsministerium « beschlossen, eine Verhandlungsrunde Morgen (Donnerstag) früh um 08:30 mit den Sozialpartnern vertagen », Filiale, sagte Mittwoch bei AFP Patrice Clos, Generalsekretär des FO-Transport der Arbeitskräfte.

Kontaktiert die Arbeitgeberseite bestätigt diese Information aber ohne Angabe, ob es am Donnerstag Morgen wäre.

Sicherlich, « die Verzögerung ist vernünftig » zurück an den Tisch der Verhandlungen, « aber die Entscheidung ist noch nicht gemacht » über eine mögliche Beteiligung des nationalen Verbandes der Straßenverkehr (FNTR), sagte AFP seine Stellvertretung allgemeine, Nicolas Paulissen.

Die Straße Dämme werden beibehalten

In der Zwischenzeit Gewerkschaften (CGT, FO, CFTC und CFE – CGC) ursprünglich aus einer Bewegung begann Sonntag hat seit Dienstag Abend Teil der Generaldirektion für Arbeit, für die Wiederaufnahme der Verhandlungen.

« Es früher wäre das Beste gewesen », betont Patrice Clos, erfüllt noch mit dem neuen Treffen geplant. « Aber es wird keine Hürden für so viel heben », fügte er hinzu.

« Es hat auch nicht schreien + hip hip hip hurra +! », ist reich Thierry Douine (CFTC) aufrufen, um den Streik zu verstärken.

Dienstag Abend, den Intersyndicale hatte die soziale Bewegung, durch das Scheitern der Gespräche kurz ausgesetzt, Arbeitgeber und die CFDT den Verhandlungstisch verlassen haben.

Gewerkschaften zurück auf ihre Entscheidung in der Nacht waren, reagierte Management-Verhandlungsführer nicht auf die « Einberufung » des Präsidenten der Kommission gemischte gemeinsam – ein Vertreter des Ministeriums für Arbeit – die hiess Dienstag um 23:00 die Tarifverhandlungen fortgesetzt.

Meinungsverschiedenheiten zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaften auf die Löhne

« Wir haben nicht die Verhandlung abgelehnt, wir weigerten uns zum Zeitpunkt der Verhandlungen », sagte Aline Mesples, Präsident der ur (TPE und KMU im Straßenverkehr), Kündigung « die Dramatisierung der letzten Tage ».

« Aushandlung ist angespannt ist » sie erkennt. Aber die Arbeitgeber « bleiben auf akzeptable Vorschläge im Zusammenhang mit’, die »sieht konkurrieren Einsparungen aus verschiedenen europäischen Ländern, mit unterschiedlichen sozialen Modellen ».

Der Beitrittsverhandlungen auf das Ausmaß der die Lohnerhöhung: Gewerkschaften fordern 5 %, Arbeitgeber geht nicht über 2 %.

In Ermangelung einer Vereinbarung zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern blieb die konventionellen Minima in Kraft im vergangenen Jahr.

Im Jahr 2014 überschritten eines der vier Koeffizienten in der Transport- Straße – einer der qualifiziertesten Mitarbeiter – den Mindestlohn festgesetzt 9,53 Euro brutto pro Stunde. Der Mindestlohn wurde am 1 9,61 Euro erhoben.

Der CFDT Transport, erste Gewerkschaft in den Beruf, war bereit Mittwoch Mittag bis die Reihen der Streikenden bei Status Quo.

Die CFDT aufgerufen, um den Streik zu Härten

« Nach Absprache mit dessen Behörden, forderte die CFDT Arbeitgeber um in den nächsten Stunden an den Verhandlungstisch zurückzukehren », steht in einer Pressemitteilung.

« Schuld gehört zu werden », sie rief alle Aktivisten und Mitarbeiter « , in einem größeren Konflikt treten », gewarnt.

Am Morgen erneuert die Streikenden seit Sonntagabend durchgeführten Maßnahmen.R).

Im Norden führte eine Schnecke auf der A1 Autobahn-Operation sehr large-Caps in Richtung Lille-Paris, aus derselben Quelle gelernt.

Mit der Veröffentlichung von Lille konfrontiert Autofahrer ein Dutzend Kilometer Verlangsamung. Die Bewegung würde bis die Plattform eingerichtet (Pas-de-Calais), etwa 30 km von der Hauptstadt von Flandern weiter.

Bordeaux, haben 100 Streikende neue Dämme-Filter in den Bereichen Fracht von Bègles (Südosten Vorort) und Brügge (Nordwesten), installiert, nachdem er befreit von Cestas (Südwest).

Die Demonstranten erhalten hatte, « Verstärkung » Nacht einheimischen CGT Ford und CGT Eisenbahner, sondern auch der Träger des Fonds und der Sanitäter, nach Marc Rosa, verantwortlich für den CGT -Transport in der Gironde.

Die Zeitschrift der Welt von der Straße und der Straße

http://www.routiers.com

Der Trucker-Streik wächst

Road -Blockaden der Industriezentren und Petroleum Einlagen, Operationen Schnecke, besonders im Westen des Landes: die LKW-Fahrer-Streik Montagmorgen war zu belasten führen Verhandlungen.

« Unser Ziel ist es, Mobilisierung, erstellen neue Punkte der Spannung, im Norden und westlich von der France zu entwickeln », kommentiert AFP Jérôme Wahrheit, Chef von der CGT-Transport.

Verlangsamen Sie die Wirtschaft um Druck auf die Arbeitgeber ausüben. Der Slogan von den Gewerkschaften CGT, FO, CFTC und CFE – CGC gestartet wird von einigen 50 Aktien auf dem gesamten Gebiet in der Nacht von Sonntag auf Montag, einschließlich in Bordeaux, Toulouse, Lille (Tourcoing), Metz und Reims übersetzt.

Montag um 10:00, das nationale Zentrum für Informationen über Straßen (CNIR), in Frage gestellt durch FTVi, 737 km vom Stecker gemeldet… aber aufgrund des Wetters. « Nur 40 Kilometer beziehen sich auf die Straße-Blockaden », sagt die Website.

« Alles ist ruhig »

Marseille, drei Operationen Schnecke verlangsamt den Autobahnverkehr Montagmorgen in Richtung der Stadt aus dem Westen, Mützen Osten und Norden, mit bis zu 15 km.

In der Region Paris ist es der Hafen Gennevilliers (Hauts-de-Seine), dass einige 30 Aktivisten drei wichtigsten Kreisverkehre, blockiert nach einer Polizei-Quelle. Alle Fahrzeuge werden nach der Quelle blockiert.

Gennevilliers ist der erste Hafen der Ile. Jährlich 20 Millionen Tonnen Güter übergeben auf dieser Plattform, « wo ist das Öl in die Ile verteilt », laut Pascal Goument (CFTC-GND).

In den Vororten von Lyon blockieren hundert Menschen Zugriff auf Träger der Großhandelsmarkt sorgt seit Sonntag Abend. Sie beabsichtigen, in Kraft bleiben, bis Dienstag.

Montag Morgen, den Westfrankreich wirkte besonders LKW-Fahrer streiken. In Rennes wurden 50 von ihnen gefiltert durch Autos, die « Porte de Lorient » der Ringstraße in Richtung Paris, Ausfahrt nach Christophe Provost (CGT). Sie verhindern, dass die LKWs zu übergeben, aber verlassen Autos Zugang. « Alles ist ruhig », nach ihm.

Gewerkschaften und Arbeitgeberorganisationen treffen Dienstag in Paris, eine Runde der Tarifverhandlungen festgefahren zu erhöhen. Im Dezember führte das Scheitern der obligatorischen jährlichen Verhandlungen (NAO) die Inter Trade union Association zu einem Streik der erneuerbaren zu appellieren. Teil eins hatte die CFDT schwere Uebernachtung auf der Saint-Arnoult-Maut (Yvelines) blockiert.

« Müde »

In der Nähe von Nantes alle Zugriffe auf das Industriegebiet von Carquefou werden blockiert von Streikenden fünfzig, laut Thierry Mayer (CGT) gibt an, dass 70 bis 80 LKW seit 5 h 15 blockiert werden. « Niemand kommt niemand herauskommt », nach ihm.

In Caen berichtet Regionalverkehr Zentrum 10-12 km von Kappen auf dem Gerät kurz nach 08:00, mit Hunderten von schweres Gewicht auf und nahe der Ringstraße gespeichert.

Für Jean-Louis Delaunay (CGT), der an der Operation Schnecke spiegelt das Ausmaß der Mobilisierung der « müde » des Berufs. « Da 2013, er war nicht konventionell zu erhöhen, werden die Aufnahme trotzdem! », warnt er.

Durch diese Blockaden die Straße bedeutet « grassierende Armut und die Smicardisation verweigern », des Berufs und die Verhandlungen belasten.

Im Jahr 2014 überschritten eine der vier Koeffizienten in Kraft (dient als Grundlage für die Lohnverhandlungen) im Straßenverkehr – einer der qualifiziertesten Mitarbeiter – den Mindestlohn (9,61 Euro brutto pro Stunde im Jahr 2015).

Gewerkschaften fordern « eine Erhöhung der Kaufkraft von mindestens 100 Euro » pro Monat, bringen 10 Euro den minimalen Stundensatz für die niedrigsten Koeffizienten zu mieten sein.

Zusammenhang spricht sich Höherstufungen, glauben die Gewerkschafter, zeigen die öffentliche Beihilfen für Unternehmen durch den Bund der Verantwortung und Wettbewerbsfähigkeit (CICE) Lohnsteuer Kredit, oder aber der Rückgang der Kraftstoffpreise.

Arbeitgeber antwortete, dass er nicht « ausreichenden Handlungsspielraum », diesen Anforderungen gerecht.

Forderungen der Gewerkschaften, die auch einen 13. Monat oder die Entfernung von Mangelkrankheit erfordern, stehen « im Widerspruch mit der wirtschaftlichen Realität des Geschäfts », verteidigt Nicolas Paulissen, allgemeine von der National Federation des Straßenverkehrs zu delegieren.

Seiner Organisation wird Dienstag einen Vorschlag vorlegen, « verbesserten » von « 1 % bis 2 % Steigerung nach der « Pascal

 » Koeffizienten ». Die Gewerkschaften fordern 5 %.

Quimper. Die Anwälte gegen das Macron-Gesetz

Pascal Jaouen Quimper-Cornouaille-Festival. Anwälte gegen das Gesetz Macron 20. November 2014 auf 15:14 A Berufung des Kollektivs von 3.000 Rechtsanwälte du Grand Ouest, einige 50 Anwälte von der Bar Quimper demonstrieren am Donnerstag dieser Woche mittags, vor dem Justizpalast. Sie haben deshalb nicht gezögert, Kopien von dem Strafgesetzbuch ausgelöst Boden zuvor zeigt sich in dem gleichen Auge Karrikatur Portrait von Emmanuel Macron in Brand gesteckt. Verschiedene Aspekte der so genannten Macron Act « für die Aktivität und das Wachstum » sind im Sucher der Rechtsanwälte. Die erste dieser Bedenken die Streichung der Territorialität der Präsentation festgelegt, in dem Tenor. « Das Risiko ist bereits zu beschleunigen gerichtlichen Wüstenbildung verpflichtet », plagen die Bâtonnière von Quimper mir Regine Le Goff. Demonstration in Nantes andere Beschwerde, die Fähigkeit der hauseigenen Rechtsanwälte, die Funktion des Rechtsanwalts nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit nur ausüben (im Vergleich mit acht derzeit). Zwei weitere Punkte sind von Demonstranten scharf kritisiert: die Schaffung einer Stellung der Anwalt beschäftigt Geschäft « die droht in der Tat der Unabhängigkeit des Berufsstandes » sowie die Eröffnung des externen Kapitals Privatunternehmen. Morgen, etwa ein Viertel der Anwälte von der Bar Quimper werden Nantes, wo Anwälte auch seit Anfang der Woche streiken.

Rechtsanwälte Streik – Bar von Béziers – Startseite

Rechtsanwälte Streik: die Anhörungen von Court von Montpellier-Disturbed

Mehrere Gerichte, darunter Montpellier, wurden sehr stark gestört, Montag durch den Streik der Anwälte, die dritte in einem Monat auf den Aufruf des Nationalrats des Barreaux (CNB), behauptet die Regierung nachhaltige Finanzierung der Prozesskostenhilfe.

Der Nationalrat der Balken stellt eine massive Mobilisierung der Bars der Creteil, Montpellier, Toulouse, Strasbourg, Grasse oder Bordeaux.
Nach einem ersten Tag der Mobilmachung am 5 Juni bereits 26 Juni sehr gefolgt in Montpellier und Nîmes. Verschiedene Gerichte hatten völlig gelähmt.
Darüber hinaus praktizieren Rechtsanwälte in diesen Ländern keine Beratung in ihren Büros.

Montag 7 Juli fallen alle Anhörungen von der Justizvollzugsanstalt Gericht von Montpellier.
Und der Anwaltskammer Montpellier trat die Paris-Demonstration.

Prozesskostenhilfe in Frage

In der Tat möchte der Beruf Druck auf die Regierung auszuüben, damit es das Projekt zur Finanzierung von Prozesskostenhilfe durch eine Steuer auf die Umsätze der Firmen eingestellt.
Prozesskostenhilfe bietet Unterstützung für die Kosten der Justiz für die ärmsten. Im Jahr 2013 wurden 787.289 Prozesskostenhilfe Missionen zu Lasten von 25,663 Rechtsanwälte auf einige 60.000 im Beruf durchgeführt.
Insgesamt nahm der Staat abhängigen 240 Millionen Euro an Gebühren ohne MwSt. in Bezug auf Prozesskostenhilfe.

Die NBC-Objekte auf die vorgeschlagene Steuer auf das Einkommen von Rechtsanwälten aus andere finanzielle Quellen möglich: eine Zunahme der Anmeldegebühren
(zusammengestellt von Rechtsakten und Mutationen), Besteuerung von Joe abgelegt, juristische Dokumente (z.B. Patente, Marken oder Unternehmen Konten Einlagen) und eine Steuer auf Versicherungsverträge.

Am 27. Juni, empfangen von den Vertretern des Berufs in einer Atmosphäre,
Christiane Taubira, der Hüter der Dichtungen, hatte darauf hingewiesen, dass der Premierminister Manuel Valls, das Prinzip einer Steuer, die Anspruch auf Prozesskostenhilfe verstärken könnte angenommen hatte und Gewährleistung « keine Spur ausgeschlossen (war) ».
Quellen erhärten, sollte stellvertretender Jean-Yves Le Bouillonnec PS bald offizielle Vermittler im Ordner der Prozesskostenhilfe, die Schnittstelle zwischen Regierung und Anwälte machen bestellt werden.

Montpellier Bar zeigte in Paris und Gerichtssälen wurden leere Montag.

Ärzte streiken erklärt! Beenden Sie die Behandlung…

Die medizinischen Praktikanten funktioniert eine (kleine) weniger von Mai

Nach der Notärzte, Spezialisten und Allgemeinmedizin: die Bewegung der Unzufriedenheit unter den Ärzten verteilt Montag, 29 Dezember, SOS Médecins. Was sind die Notärzte waren die ersten, Streik, fordern bessere Arbeitsbedingungen vor unterbrechen ihre Ankündigung 24 Stunden später, durch eine Vereinbarung mit dem Ministerium für Gesundheit. Liberale Ärzte, haben sie den Streik bis zum 31.12. gefordert. GPS erfordern eine Aktualisierung der Tarife der Konsultationen und protestierten mehrere Bestimmungen der VolksgesundheitBill, einschließlich der dritten Zahlen verallgemeinert. Privatkliniken, sie haben einen Hinweis auf den 5. Januar eingeführt: ihrer Auffassung nach Marisol Touraine Bill der Privatwirtschaft verurteilt. Der Express-Ordner.
-Im März hatte die Europäische Kommission den Frankreich fixiert, da die französischen internen zu viele Stunden damit verbracht in Krankenhäusern: 60 pro Woche, bei weitem nicht das Maximum von 48 Stunden von Brüssel verhängt.

Streik der Ärzte, weißt du, wenn SARKOZY nach PARIS, kehrte zurück und verließ er den Doubs, begrüßt die Abschaffung der seinerseits in der ersten Runde, die schon gar nicht mit ihm passiert und dann lange, das heißt, ich kann verstehen, dass diese Leute, und ich bin nicht unglücklich, aber sagen, dass ich springen vor Freude, Nein, aber , ehrlich gesagt, das zeigt uns allen, die offen neben einen Trick gestiegen weil wenn einige den Mund nicht glaube, es nicht dort Cahuzac, Sarkozy, Wuerth, Bertrand, Cope, Morel Hirsch wäre, auch,… etc., wenn ACERLOR Probleme in anderen war besetzt, da es wirklich war nicht der einzige, große Dinge tun könnte, es ya ein Tuc auch, ist nicht genug von den Connreies, die vorgenommen wurden, und auf die sie voranbringen gewesen, stattdessen Sie lieber uns aus für Ochsen und Lügen, als die berühmte Kurve der Arbeitslosigkeit Wachstum.. nehmen. etc..!Es stimmt, es kommt nicht aus allen Wissenschaften po, ENA, aber, wenn uns gesagt wird, es ist nicht mehr Tier als du, Sie verstehen, aber wenn wir erklärt, dass das Wasser es nass, lass mich lachen, wenn die Leute, Mitglieder des Parlaments, zu sehen, sogar das Staatsoberhaupt (unter anderem die Fehler über Algerien, Hallo Takt) oderWann MARISSOL TOURAINE veröffentlichtseine Gesetz Gesundheit: den Körper des Patienten gehört nicht mehr zu ihm…aber der Staat.Aber Glücklicherweise ist das nicht der Patzer

Ya, ein Kerl, dass Sie wissen, wem es wäre schön zu hören,  »  » Wir müssen lernen, wie Brüder Zusammenleben, sonst werden wir zusammen als Narren sterben . » [Martin Luther-King]

Und wenn François Holland hat uns in Dakar unter dem Vorwand gelogen…

Förderung der Achtung Verfassungen und wenn François Holland uns unter dem Vorwand in Dakar gelogen?

Fragen Sie, wenn ein Maurer-Franken-Ment es gefragt ist, ob ein Auto rollt. !

Von Germain Anil Makitu

« Die französische Regierung ruft zur Einhaltung der verfassungsmäßigen Ordnung und den Bestrebungen der Völker… ». Dort wo die Verfassungsbestimmungen sind missbrauchte (…), wo der Wechsel verhindert wird, sage ich, hier, dass die Bürger dieser Länder in den frankophonen immer Unterstützung finden werden « . Dies ist die Quintessenz der Wörter von Francois Hollande, eine Bombe in afrikanischen Stellungnahme durchführte. Das Volk der Internet-Nutzer ging es in seinen Kommentaren und Interpretationen, lobte die französische Politikerin der Sprecher für diese afrikanische stimmlosen, unterdrückten nach dem Willen ihrer Führer in Mehrheit von der Idee, über die Zahl ihrer Mandate bereitgestellt durch die verfassungsmäßige Ordnung Restack besessen zu sein. Für meinen Teil bin ich weit davon entfernt Anteil dieser Optimismus und Blind aus Gründen, die ich im folgenden erläutern werde.

1. Lernen Geschichte lesen und daraus lernen… Alle, die nicht wissen, lesen Sie

Wenn am 20. Juni 1990, die Präsident François Mitterand in La Baule, Badeort an der Küste der Bretagne, ein Treffen der afrikanischen Staatschefs einberufen, er lud seine Gäste, den Prozess der Demokratisierung in den jeweiligen Ländern zu entwickeln. Er ging bis zu unterordnen die finanzielle Unterstützung für die Einführung eines Mehrparteiensystems und Bemühungen, die von der jeweiligen Regierung unternommen werden, um das Volk in Richtung mehr Freiheit führen. Mit einem kritischen Auge erkannte man, dass der französische sozialistische Präsident nicht ein Jota sakrosankt Rechtsstaatlichkeit Konstante Verteidigung der französischen Interessen geändert hatte. Schlimmer noch, François Mitterand fortgesetzt, die Netzwerke der Amtsantritt zu verstärken und zu Accoquiner mit den alten Oligarchien, die Suçaient das Blut der Afrikaner, verlassen die alten Zähler und der multinationalen Konzerne des Fünfecks weiter ihre Plünderungen mit die Stille Zustimmung der Dinosaurier wie Houphouët-Boigny, Omar Bongo oder Mobutu, die weiterhin seine Unterstützung im Gegenzug profitieren. Es ist die gleiche Mitterand die Pause, die der Traum der Demokratisierung in den französischen Kolonien zu Thomas Sankara unternimmt mit seinem Segen über Neger Dienstleistungen ermordet.

Zurück zu den letzten Veranstaltungen, wir noch frisch im Gedächtnis der harten Duell, die diese gleichen François Holland gegen Präsident Joseph Kabila in der 14. Gipfel der Frankophonie geliefert hat das in 2012 abgehalten wurde. in Kinshasa, der Hauptstadt Rdcongolaise. François Holland hat lange vor diesem Gipfel die politische Situation im Kongo in Bezug auf die Menschenrechte, der Demokratie und der Anerkennung der Opposition als inakzeptabel beschrieben. Es bedingt folglich seine Ankunft in Kinshasa durch die Freisetzung von Politikern, vor allem Eugène Diomi Ndongala und die Wiederaufnahme des Prozesses gegen Floribert Chebeya, Verteidiger der Rechte des Mannes, feige ermordet.

Während alle Menschenrechtsaktivisten und kongolesischen Zivilgesellschaft afrikanischen zunächst dieser Präsident neu gewählt, von den Franzosen jubeln waren, waren sie bei weitem nicht den Verdacht, dass seine Rede nur einfache Propaganda, eine offizielle Rede verleiht Auftritte war, Menschenrechte zu verteidigen, während am Ende der Dinge ein wichtiger inoffiziellen Tagesordnung versteckt.

In der Tat waren kaum die Laternen erloschen 14 e Kinshasa Gipfel, war der französische Präsident Amnesie geworden. Er spricht nie die Freiheit der politischen Gefangenen (Eugène Diomi veröffentlicht vor seiner Ankunft in Kinshasa auf das Sorgerecht ein paar Monate später zurückgegeben werden) oder die Versuche von Floribert Chebeya dessen Mörder weiterhin frei über ihr tägliches Geschäft gehen.

Schlimmer noch, auf Mittwoch, 21. Mai 2014, oder ein Jahr später das gleiche Joseph Kabila gewählt im Jahr 2011 durch massiven Betrug und gestern öffentlich geschmäht von François Holland, werden empfangen auf den Stufen des Elysee, Kontakt zu sprechen der Zentralafrikanischen Krise und bilateralen Zusammenarbeit.

Es hat wenig zu verstehen, dass François Mitterand noch François Holland noch weniger die französische Regierung für die Demokratisierung Afrikas funktionieren. Sie alle Arbeiten für die Interessen der Völker, die sie gewählt. Unter diesen Umständen müssen die politischen Erklärungen aus ihrem Mund kommen durch das Prisma der Interessen gemessen werden, die sie verteidigen. Sie können ändern Kleidung und Make-up, beschließen eine neue Linie von Verhalten im Zusammenhang mit der Zeit, mit den Einzel- und konstante Herausforderung das Wert: speichern oder sogar erhöhen die Interessen der Interessensgruppen, die sie erhalten Mandat. Und diese Interessen, glauben Sie mir, sie verteidigen sie bestenfalls mit Afrika, die anarchische und auf die Kultur der Demokratie werden sollen.

2 Strategie ändern Platzhalter beim verewigen des Systems…

Afrika zu demokratisieren, echte Beratung kommen nie Tagesordnung dominant, die viele ihre Vorteile verlieren würde. Lassen Sie uns aufhören Sie zu vermieten Holland Rede und glauben, dass es in direkte Konfrontation gegen afrikanische Staats-und Regierungschefs, die Verfassungen zu ändern wollen. Joseph Kabila ist ihre Gründung! Er regiert durch Foulspiel an ein Volk, martyred durch den Willen von ihren Meistern, die ihm die Mittel und die Möglichkeit geben! Und in dieser traurigen Naivität, die uns auszeichnet, wenn je morgen trat er zurück, weil das werden auch gedrückt, Orange und das gibt mehr Zufriedenheit, es wird nun wirklich ersetzt durch einen anderen Platzhalter ausgewählt durch den Willen Neo-Imperiale und Beantwortung der Neger Dienstprofils.

Was halten sie, was Diktatoren in Kraft bleiben, oder dass sie durch einige andere ähnlich räuberische Berufung ersetzt werden sollte. Wenn also in der Vergangenheit sie gesehen haben, die Revolution Wind Schütteln der tunesischen als Burkina Faso kommen, zwei Länder hielt Modelle in seiner Rede in Dakar-Präsident von französische haben die mächtigen dieser Welt alles, um diese Ereignisse vorausgehen von imposanten ihr Projekt für sie erledigt. Ihre goldene Regel lautet: so tun, als sie für die Völker teilnehmen, der gegen die ungerechte Ordnung rebellierte aber in Wirklichkeit es besser ist, begleiten Änderungen, Führer zu verhängen erwarb ihre Sache und vertreten ihre Interessen. Wichtig ist nicht die Achtung für die verfassungsmäßige Ordnung, die François Holland getarnt, zu verteidigen. Diese Nenni! Dass seine Absichtserklärungen sind so konzipiert, es ist tatsächlich wir streicheln in die Richtung von NAP, auf falschen Lorbeeren ausruhen und uns die Wachsamkeit zu entfernen. Der Tag, sie predigen mit schönen Texten und Nacht beteiligen sich an der machiavellistische Plan, Variablen Geometrie Demokratie aufzuzwingen, dass ich mit dem Namen Indigénisée oder Demokratie behandelt[1] , die weiterhin wissentlich politische Störung in afrikanischen Ländern kategorisiert als ewig von ihnen marginalisierten Länder [2]aber ein Chaos erstellt und die Organisation von Förderung außerhalb Interessen zum Leidwesen der Menschen, die seinen souveränen Willen gestohlen hat.

Wer die Methode der Urnengang sehr genau verfolgt hat, die die Position des Generalsekretärs der OIF, Rückruf von Modi für die weniger entgegen den Status der OIF Michaëlle Jean gebracht wodurch diese kanadische gewählt wurde. Donnerstag, 20. November 2014, während die 80 Staats- und Regierungschefs für die Wahl des Nachfolgers von Abdou Diouf in Dakar trafen wird François Holland ein Treffen unter vier Augen mit der kanadische Premierminister Stephen Harper, Präsident Denis Sassou Nguesso und der Elfenbeinküste Alassane Ouattara durchführen. Es ist diese kleine Gruppe, die aufstellen würde einvernehmlich und geschlossene Michaëlle Jean, es sei denn es ist für den Kapitän der Ozeane zur Abstimmung notwendig erachtet[3]. Ein Sieg im reißen und die muss uns zum Nachdenken über die internen Quellen dieser Wahl führen.

Die Lektion ist eindeutig: Es ist innerhalb der Familie große Francophone Frankreich entscheidet und afrikanischen Staaten zu erfüllen. Wie gesagt also ein Benutzer am vergangenen Montag, sie suchen das Anwesen Abdou Diouf, unterwürfig Negro, ein Neger, die nichts sagen wird, wenn sie Bombe, Beute gehen oder die Wahlen in Afrika kürzen… Und Michaëlle Jean die wir nachdrücklich haitianischer Herkunft reagiert gut auf dieses Profil der Führer im Fouteront bei einer Leistung von Norden entscheiden, Afrikaner töten und Reichtümer, entweder direkt oder über eine afrikanische Unternehmer erwarb die externe Ursache zu plündern. Afrikaner haben zu gehorchen…

3 Michaëlle Jean oder das Spiel der angelsächsischen Chameleon…

Die Wahl des Michaëlle Jean erinnert uns an einen anderen Polling-Cavaleresque, die Montag, 15. Juli 2013 ernennt Frau Nkosazana Dlamini Zuma an der Spitze der Kommission der Afrikanischen Union gegen Präsidenten ausgehende Jean Ping besiegt. Viele Journalisten im Zimmer betonte geheimnisvolle Druck und Einschüchterung, die die afrikanischen Staatschefs belastet. [4] bei der Wahl dieser Südafrikaner, erscheint in der Niederlage von Francafricain Jean Ping, der Sieg der angelsächsischen Raum zu lesen und die neue Richtung, die nun das Verhalten der kontinentalen Politik Afrikas bringt wandte sich mehr nach Washington als nach Paris.

Was ist die Verbindung zwischen dem Szenario der Afrikanischen Union mit der Wahl von Frau Michaëlle Jean? Es liegt in zwei Tatsachen, die unter die gewöhnliche Sterbliche zu entkommen. Der erste Hinweis ist die Wahrheit, die bei der neuen geopolitischen Neukonfiguration von Afrika, Beamten, mit denen Staaten oder internationalen Organisationen von Afrika immer mehr Bürger sehr sind auf den angelsächsischen Raum schließen. Siehe auch die arabischen apres-Printemps von Tunesien, in Ägypten durch Libyen, neue Staats waren bekannte mit Uncle Sam. Neben der Elfenbeinküste Alassane Ouattara, der in den internationalen Finanzinstitutionen mit Sitz in den USA oder der Alterspräsident malischer gearbeitet hat, ist der Kapitän Sala7, die an der Schule American gebildet wurde, wurde die letzte Revolution, die datiert von Burkina Faso erholt von den amerikanischen Lager Oberstleutnant Zarni in Nordamerika bildete das Herzstück. Alle Zaudern führenden Burkina Faso wissen drei Staatsoberhäupter (Honoré Traoré, Yacouba Isaac Zida und Michel Kafando) innerhalb eines Monats sind klare Anzeichen, die Spielregeln von diktiert werden außen, von den Leuten die sich einen Kampf für geopolitische durch eine instrumentierte Wunsch afrikanische Elite Hegemonie. Diese sind die selben, die uns geben schöne Lektionen in Demokratie zum Zeitpunkt wo auf dem Einsatzgebiet tun sie genau das Gegenteil, das die Zukunft Afrikas auf dem Altar ihrer Interessen opfert.

Es ist daher in diese neue Konfiguration Americanophile Afrikas, die Ernennung eines kanadischen der OIF zu verstehen. Die politische Vergangenheit der neue Generalsekretär der internationalen Organisation der Frankophonie ist an sich sehr beredt. Kanadische haitianischen im Alter von 57-jährige, ein ehemaliger Radio-Journalist, Michaëlle Jean diente lange als hohe politische GOuverneure General von Kanada vor der Ernennung auf den Posten des Generalsekretärs der OIF.

Für diejenigen, die nicht wissen, ist Kanada eine konstitutionelle Monarchie, zur gleichen Zeit als parlamentarische Demokratie. Ihre Majestät Königin Elizabeth ist der souverän und Staatsoberhaupt von Kanada. Michaëlle Jean als Generalgouverneur der Canada hat als Vertreter der Königin des Vereinigten Königreichs in Kanada gearbeitet. Als solches hat es täglich und vollständig die Aufgaben von der Spitze des Staates, nicht nur nach dem Kanada, sondern auch international ausgeübt. Gemäß der Patentschriften war als Generalgouverneur, es auch der Oberbefehlshaber der kanadischen.

Dieser Gouverneur der kanadischen ist weder mehr noch weniger direkten Mitarbeiter des Vereinigten Königreichs und somit offizielle der angelsächsischen Block. Es ist innerhalb dieses Blocks, die Washington subtil gespielt gegen die mit der Notwendigkeit, feindlich gegenüber den frankophonen Frankreich France[5] sobald er Taten durch die Ernennung hochstrategischen kanadischen Positionen, die diese Roméo Dallaire, Maurice Baril, Gerechtigkeit Louise Arbour oder sogar der Premierminister Raymond Chrétien, dass ihn nach seiner Amtszeit als Regierungschef in einen Sondergesandten des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, während der Krise der Flüchtlinge in Osteuropa umgewandelt wurde Zaire. Alle diese Gehirne kanadischen spielen Chamäleon, angezeigte ihre offensichtliche Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit französischen, während sie unter Yankee Farben verbergen. Sie sind alle im Sold der USA. Ihre Aufgabe ist es, den französischen Paroli[6]. Ich frage mich ernsthaft, was geht François Holland unterstützt die Kandidatur von dieser Frau die OIF es an der Spitze dieser Organisation durchsetzen, die das Gegenstück zum Commonwealth ist. Welche politischen Deal könnte dieser Grenzüberschreitung unterzeichnen? Wenn die OIF bis an die Spitze eingeschlichen, dauert es länger, bis etwas von ihm schon erwarten, dass es wirksam nie war, um Konflikte zu vermeiden oder zu beseitigen, wenn sie gebrochen.

Ich beende mein Spiegelbild einer anderen erhöhten Tatsache in meinem Buch und die auch von ernsthaften Forschern bestätigt ist. Was ist es? In der Schlachtung der Region der großen Seen und vielen anderen Konflikten in der Welt wie im Irak, die Kanada sehr unternehmerischen aber auf diskrete Weise über diskrete Zusammenarbeit mit seinem mächtigen amerikanischen Nachbarn oder durch die Einbeziehung von multinationalen angelsächsischen sehr bekannt auf dem Patrick Mbeko erhebliche Detail in einer jüngsten Veröffentlichung zur Verfügung gestellt hat. Du musst sehr naiv zugeben, dass ein ehemaliger Leiter dieser geopolitischen Sphäre, in diesem Fall Michaëlle Jean, von einem Tag in der Next friend Afrikas und Verteidiger der Rechte konvertieren kann. Augen: die kanadische Wahl zwischen in den Plan der Berechnungen der Besetzung des Landes, Infiltration des französischen Rasens intern alles in einem Gesamtplan der Besatzung und Dominanz der Einflußzonen da oben als Kontrolle des Fünfecks Schwächen. Es ist mehr für amerikanische macht die verdrehten Schläge machen eine Geschichte, die andere aber in der Organisation des Gegners besser treten k.o..

Tragisch ist, dass François Holland unter dem Vorwand der Achtung des Reihenfolge konstitutionelle angelogen afrikanischen Stellungnahme , weil in Wirklichkeit arbeitete innerhalb der OIF gegen Respekt für diesen Auftrag zur Änderung der backstage solche Spielregeln gemäß der Satzung der OIF im Modus der Wahl des Generalsekretärs von der Generalversammlung. Statt eine Abstimmung alle dreißig Staats-vorhanden auf dem Gipfel er bevorzugt einvernehmlich die kanadische Auswahl in eine sehr geschlossene Club die drei Staatschefs und Kopf der Regierung und dies beiseite und geschlossen, um ihren Kandidaten durchzusetzen.

Auf der anderen Seite in Einschreibung in das kanadische System, François Holland ist selbst belogen und angelogen das Prestige der France hat bereits sehr begann in diesem heftigen Duell, von denen sich die USA in seinem Land seit dem Ende des Kalten Krieges. Ich hoffe, dass das Mandat dieser kanadischen geben Grund nicht an Eric Zemmour, dem Mut seine Hände nahm, vorausschauende Modus französische Selbstmord, mit einer französischen Elite bekannt zu geben, die nicht mehr erfolgreich, um seine Ideen, seine Vision von der Welt und seine Sprache auf einem Pame-Universum zu verhängen. Im Gegenteil, die gleichen Elite spuckt auf seinem Grab und stampft Leiche rauchen. Diese neue politische Klasse beobachtet Französisch, mit einem Hauch fälschlicherweise betroffen, die Frankreich, das schießt und die letzten Seiten seiner Geschichte schreibt. Traurige Szene eine langsame Qual!

Und für meinen Teil lasse ich mich aufrichtig Fragen weiterhin gut sprechen die Sprache von den eroberten! Was gut mit einem Partner umgehen, die beide mich Ing und ING selbst schwächen! Wie in den Himmel, die die afrikanischen Staatschefs, die auf dem letzten Gipfel der OIF düpiert kennen, lesen und interpretieren die Zeichen der Zeit und können eine letzte last stand: zu ihren Völkern Direktion die neue Dynamik in die Geschichte des 21. Jahrhunderts nimmt vor die Gewinner seinen Feind zerschmettert und Freunde von seinem Feind…

GERMAIN SRIRAM MAKITU, Rom

Die Griechenland müsste eine schwache Währung erneut zu starten. Die einzige Lösung ist eine abgestimmte, rational und pragmatisch des Euro-Währungsgebiets.Aktionsplan Sparmaßnahmen wird weitere drastische verschlimmert nur Dinge für Griechenland, die, dass für die Gläubiger passen, die ihren Anspruch zu verlieren.

Das Europäische Parlament- Marine Le Pen findet zur Hilfe, zum Beispiel im Griechenland, das die zweite seit vor einem Jahr ein Darlehen in Höhe von 110 Milliarden Euro wäre, was, die es bereits vereinbart worden war; Heute wir, sagte sie, es stellt sich heraus , dass das Darlehen wird am Ende zu einer Spende; Darüber hinaus erreichen die Zinssätze, die angefordert werden 25 % pro Jahr; Diese Bestrafung Zinssätze verbieten jede Investition in die Griechenland, das ist in der dritten – verringern.

Die Griechenland müsste eine schwache Währung erneut zu starten. Die einzige Lösung ist eine abgestimmte, rational und pragmatisch des Euro-Währungsgebiets.Leider Marine LEPEN ist auch zuversichtlich, EZB und MERKEL, oder es ist naiv, denn es bekannt ist, dass es will die EZB und MERKEL will, ist, dass der Austritt aus der Eurozone Griechenland, einen stärkeren Euro zu haben,

Aktionsplan Sparmaßnahmen wird weitere drastische verschlimmert nur Dinge für Griechenland, die, dass für die Gläubiger passen, die ihren Anspruch zu verlieren.

Die Rettung des Euro-Währungsgebiets lohnt sich nicht das Opfer der Völker. und obwohl sie sagte, sie hat vollkommen Recht, das ist, wo wir sehen dieMADOFF, EZB, GOLDMAN & SACHS

Raptor, was…!, es ist alles andere als ein Wirtschaftswissenschaftler, aber es erlauben, sich zu öffnen

Macht mich lachen, ist, waren diese Typen wie LEMAIRE und, MÉLENCHON, die Gouttés, die Drüse an die linke Regierung, der andere nach rechts, also die 2 als Minister s, und jetzt, dass sie Glandés nun, während haben Mélenchon,von 2000 bis 2002, als Minister delegieren an beruflicher Bildung und BLemaire Minister für Landwirtschaft und del’ macht Fischerei und ländliche Entwicklung von 2009 bis 2012 Territoriums, es ist normal, es ist mehr, er hat mehr Länderspiele, Gee P-T-N, verschiedene Kappen 1 Jahr, wie was ist f’ kennt (war), für alle und jetzt sie den Weg zurück auf das Finanzprogramm der MARINE LEPEN, während diese 2 es finden, wenn sie dort waren , sie waren in diesem Scheiss uns den Kopf über Wasser, es ist zu Fragen, ob stattdessen sie nicht waren zu uns, zu ertrinken.

Wie können wir aus der Schuldenkrise?

Xavier Timbeau, Direktor der Analyse und Prognose von OFCE, Mittwoch, 23. Oktober 2013

Der Welt | 23.10.2013 um 21 h 53 • aktualisiert 24.10.2013 um 22:35

Xavier Timbeau, Volkswirt bei der französischen Informationsstelle der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen (OFCE), beantwortet Fragen von Lesern auf der Größe der Schulden in der Eurozone laut Eurostat veröffentlicht Zahlen Mittwoch, 93,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, im Vergleich zu 92,3 % im ersten Quartal zum zweiten Quartal.

Gast: Die nur zwei Mittel zu dieser Krise Schulden sind entweder eine Wiederbelebung durch Inflation oder einem anspruchsvollen total unser Sozialmodell (zu viele Abfälle überall, zu viele Profiteure des Systems, zu viele unterschiedliche Situationen, Wettbewerb unvollkommen etc.). Glaubst was du, wir entwickeln wird?

Xavier Timbeau: Das sind natürlich zwei Auswahlmöglichkeiten, aber es ist zu hoffen, dass es andere. Erstens würde die Demontage unseres Sozialsystems Konsequenzen für den Zusammenhalt der Gesellschaft haben, die wir nicht kontrollieren können. Auf der anderen Seite das Leck in Inflation kontrolliert nicht, und vor allem hat keine Kontrolle über sich.

Kann in mindestens zwei anderen Tracks betrachtet werden. Einerseits grimmig, ähnelt den Weg von Japan in den 1990er Jahren, nämlich ein niedriges Wachstum, Deflation und höhere Staatsschulden, wenig tiefgreifende Reformen, aber eine Gesellschaft die Vereinigten trotz allem bleibt. In der Tat, zeigt die Japan uns, dass wir mit Schulden in die Probleme langfristig überleben können.

Das zweite, das ist wohl die begehrtesten, dass Europa in der Krise eine Rolle spielen kann, dies ermöglicht den Mitgliedstaaten, bei der Säuberung ihrer Finanzen und ihr System der sozialen Sicherung zu engagieren, ohne jedoch Wesen verpflichtet, um im Notfall zu nutzen, tötet das Wachstum oder die Aufteilung der Sozialsysteme.

Dieses Europa, das ist eines Europas, das fähig ist sowohl auf mittlere Sicht zu gewährleisten, und durch die Zentralbank die Haushaltsdisziplin, dafür eine Geldpolitik, die hilft, absorbieren die Schulden, öffentliche und private.

François Turcy: Glaubst du, eine allmähliche Abwertung des Euro möglich ist?

Eine Abwertung des Euro wäre eine sehr bequeme Möglichkeit, die Wettbewerbsfähigkeit wiederherzustellen und wäre ganz logisch in der gegenwärtigen Situation die Leistungsbilanzüberschüsse Euro Bereich. Also, ja, zweifellos, es wäre ein positiver Faktor, und die Kosten im Hinblick auf die importierte Inflation und Kaufkraftverlust wäre kleiner als der Gewinn für Exporte erwartet.

Leider, heute politisch-Budgetaire-Chaos in den Vereinigten Staaten macht den äusserst attraktiven Euro und Europa gemacht, eine Zone der relativen Stabilität, der auf die Aufwertung des Euro führt.

NaNs: Was halten Sie von der Politik der französischen Regierung den Schuldenabbau? Sie scheint angepasst werden oder was eine Verwertung der Methoden der Vergangenheit?

Es wäre sehr grausam zu beschuldigen die Regierung erlassen, mit Blick auf die Frage der Schulden, eine Wiederverwertung der Methoden der Vergangenheit. Grausam, denn was wir die französische Regierung, denken, ob François Fillon oder Jean-Marc Ayrault, engagiert sich für eine Politik der Haushaltsdisziplin beispiellose seit dem zweiten Weltkrieg.

Umgekehrt, und entgegen den Hoffnungen, die die Ankunft des François Holland im Elysee, vor allem in Südeuropa erhoben hatte, hat die französische Regierung nicht ausreichend Europapolitik in Richtung ausschöpfen des Europäischen Aufbauwerks zu lösen das Problem der Schulden geerbt von der Krise eingebogen.

Insbesondere wurde die Haushaltsdisziplin von den Märkten, die die Regel bis Sommer 2012, fehlgeschlagen ist, ohne dass bisher war eine andere Form der Haushaltsdisziplin innerhalb der Eurozone implementiert. Sagen wir, das ist, wo noch was um zu tun ist.

Arthur: der Internationale Währungsfonds (IWF) hat vorgeschlagen, dass in Ländern, wo die Staatsverschuldung zu hoch ist, es es wieder auf ein normales Niveau durch außergewöhnliche Besteuerung brächten (One-Shot) Erbe Finanz- und Immobilien-Haushalte. Was denkst du?

Es ist ein interessanter Vorschlag, die überraschen könnte von der IWF aber in der Tat fand in einer Reihe von extremen Liberalen, die diese Lösung für Ausrottung ein für allemal die Frage der Schulden zu argumentieren.

Es gibt genug Möglichkeiten; beispielsweise den Vorschlag der Ökonom Thomas Piketty (dass Sie etwas erinnern, verweigert der Légion d ‘ Honneur), der darauf abzielt, die Einführung einer Steuer auf Kapital, wiederkehrende und nicht außergewöhnlich.

Beide Vorschläge über einen Punkt einig: die Inhaftierung von Erbschaften ist heute extrem ungleiches, da z. B. in Frankreich, die reichsten 10 Prozent halten 70 % des Erbes der France.

Aus dieser Sicht, ab diese Ungleichheiten erscheint Besteuerung ausstehende oder wiederkehrende Hauptstadt unten als ein Fair genug Beitrag zur Verringerung der Staatsverschuldung.

Das heißt, dass es wahrscheinlich nicht sein kann die einzige Möglichkeit das Problem, nicht zu vergessen die erheblichen Schwierigkeiten um die Steuer auf das Erbe, die Lecks, sobald es am Steuer stützt sich zu sammeln. Wenn alle entwickelten Länder zur gleichen Zeit haben – und dies wird auch durch die IMF-vorgeschlagen, würde der Vorschlag mehr Aussicht auf Erfolg haben.

Vik: Im Hinblick auf die Wachstumsprognosen für 2014, die ständig überarbeitet nach unten, mit Arbeitslosigkeit stark steigend in Ländern in Schwierigkeiten, können wir bereits eine weitere Verschlechterung der Situation kurzfristig mit daraus resultierenden sozialen Explosion beispiellose erwarten?

Tatsächlich haben wir nur unsere Prognosen, und im Jahr 2014 werden kein Jahr der Verwertungfreigegeben. Arbeitslosigkeit wird hoch bleiben oder sogar in einigen Ländern steigen weiterhin. Und einer hohen Arbeitslosigkeit erhöht nun offensichtlich Schaden, die es, wie das Risiko der sozialen Explosion produziert entweder politische Trinkgeld zu geben. Ich stimme mit der Beobachtung, dass in Frage: Arbeitslosigkeit auf einem hohen Niveau zu halten, spielt mit dem Feuer.

Carlo: Welche ausschöpfen der Europäischen Integration die Schuldenkrise lösen würde? Glaubst du, dass Eurobonds?

Doch nicht speziell Eurobonds, aber ich denke, dass eine Bemerkung, die für eine lange Zeit z. B. von Keynes, gemacht wurde, daß Volkswirtschaften entwickelt viele Leute, die haben einer Menge Geld und sicher platzieren wollen.

Für diese Anleger ist Staatsverschuldung, wenn es verbunden mit dem Versprechen nie, in der Standardeinstellung ist die Unterstützung, die die Sicherheit liefert. Eines ist sicher, ihr Geld zu finden, solange gibt es einen Staat, das Versprechen zu halten und eine Zentralbank, die Währung zu machen.

Der Euro-Zone stellt einen sehr großen Wirtschaftsraum und viele Menschen ihre Ersparnisse in Euro in Sicherheit setzen wollen. Wenn der Euro-Zone sich als ein einzelner Kreditnehmer, der verspricht nie zu Standard, Sparer, Finanzmärkte präsentiert, haben Sie keine andere Wahl als zu leihen, mit einem Zinssatz Geld leihen, die weiterhin niedrig bleiben, solange es in der Krise. Es ist diese Fähigkeit, aus der Krise zu verwenden.

Gast: Warum Europa oder den Staaten nicht gegen das Finanzsystem vorne indem Sie deklarieren Teil der illegitime Schulden, wie ein wenig die Island?

Es ist eine Option. Es wirkt äußerst brutal, weil es weitere Rechtsweg zu Schulden verhindert werden. Die Island war in einer besonderen Situation, wo die Illegitimität der Schulden ganz passend war. Die irischen und französischen Sparer, die Geld in Island gelegt hatte wurden nicht abgedeckt, die Kaution von ihrem Herkunftsland, sondern von der Island, zu welcher jeder Isländisch geschuldeten unter die Garantie für die Einlagen, mehrere Hunderttausende Euro für den irischen oder englischen.

Darüber hinaus hat die Island durch Verzicht auf um diese Schulden zu bezahlen, eine tiefe Rezession, mit, unter anderem einen Rückgang des Lebensstandards von mehr als 20 % akzeptiert.

Anais: In der Geschichte wurde schon mehr Schulden, die heute ‘ Hui? Was sind Ihrer Meinung nach die Ursachen der Verschuldung in Europa? Ist – diesem Ernst?

Ja, es war am höchsten verschuldeten in der Geschichte. England hat beispielsweise eine ganz erhebliche Schulden Vergangenheit; Einige Länder nach dem ersten oder dem zweiten Weltkrieg waren viel höher als die Ebenen, die heute zu beobachten.

Schulden sind wichtig. Sie sind schwer, aber sie sind nicht heute, für ein Land wie Frankreich, wahrscheinlich unsere Wirtschaft zu erwürgen. Und es ist denkbar, am Horizont der zehn oder zwanzig Jahren die französische öffentliche Verschuldung auf 60 % des BIP zu reduzieren.

Ein großer Teil der Zunahme der Schulden heute bezieht sich auf die Folgen der Krise und so kann man diese Staatsverschuldung interpretieren, als die Sozialisierung der privaten Schulden, die sich unhaltbar erschienen sind.

Carlo: Das Risiko der Projektmappe (Nutzung des Europäischen Aufbauwerks) ist, dass es erhöht, der Schulden, es wird dann auf europäischer Ebene ausgestellt und in der Bezeichnung des neuen Sparmaßnahmen sind Maßnahmen auferlegt Staaten Europa schuldenfrei zu bekommen. Die Heilung wäre schlimmer als die Krankheit…

Bedeutet oft, etwas spöttisch derart, dass es einen Kater mit einem Whiskey nicht morgen behandelt, aber es keine Zerrung durch Joggen entweder zu behandeln. Verwendung in Europa, wird nicht die Schulden von mehr als Schulden zu lösen, sondern die Zeit, die es notwendig ist zu arbeiten, um die Schulden abzubauen.

Besucher: die meisten europäischen Politiker verstehen überhaupt nichts in den Produkten im Handel Zimmer behandelt, und noch weniger, die sie in Portfolio (manchmal auch die Leiter der Banken) haben. Finden Sie problematisch die Tatsache, dass es Banken zu groß auch scheiternund die somit nicht Bankrott gehen? Das ist, was die Krise wieder zu verhindern können?

Es ist eigentlich der Kern des Problems. Die extreme Schwierigkeiten, die zur Regulierung des Bankensystems, dessen Durchlässigkeit, seine Fähigkeit, nicht bestuert, seine Fähigkeit, das Leck vor die höchsten Vermögenssteuer, oder einfach die Komplexität der Vorgänge, die durchgeführt werden, und das Missverständnis von Regulierungsbehörden, Politikern oder sogar Ökonomen zu organisieren ist.

Dann besteht die Gefahr, die unsere modernen Volkswirtschaften von den Banken als Geisel genommen werden, und ein paar Lösungen auf dem Tisch, die scheinen mir zumindest interessant wurden, wenn das relevant ist.

Beispiele sind die Trennung von Investmentbanken und Einzelhandel, auch wenn dies nicht der Kern des Problems, die Verpflichtung der Banken zur « will », verpflichten, die ihnen die Bedingungen für ihre möglichen Konkurs, Austausch von Informationen über Bankgeschäft trat später zum Kampf gegen Steuerhinterziehung und die Finanzen des Schattens (Schattenbanksystem) oder sogar das Verbot von Praktiken zu organisierenBank- bzw. Finanzsystems, das ist schlecht-Steuerelement die systemischen folgen.

Geben Sie eine wichtiger Zentralbanken mit mehr Leistung für die Regulierung des Finanz- und Bankgeschäften ist auch eine wesentliche Rolle. Es steht auch im Mittelpunkt der Zwietracht zwischen Kontinentaleuropa und Großbritannien für das Funktionieren der Europäischen Union. Die Krise hat ein Fenster Aktionen geöffnet und Gedanken zu Finanz- und Bankenkrise Fragen, die sollten vor allem nicht erlaubt, um zu schließen.

Gast: Schuld ist ein Gewicht, wenn er der Schulden (strukturelle Anstrengungen, um das Defizit zu reduzieren aus muss), aber ist es wirklich notwendig, dies zu tun? Hat diese Verschuldung auf 60 %-Schwelle eine wirtschaftliche Realität?

Die Schulden muss vor allem als nachhaltig erscheinen. Und das Niveau scheint gering Schlüssel. Es gibt keine Schwelle von 60 % oder 100 %. Es ist eine Idee ist noch heute sehr schwer zu akzeptieren, und zu diesem Thema, es ist wirklich in der Lage, die Keynes bereits beschrieben, es ist nicht schwer, neue Ideen zu verhängen, aber das ist das Problem, alte Ideen aufzugeben.

Antoine Duval: Gestern, die Europäische Kommission veröffentlicht eine Studie, die auf der einen Seite, die sehr negative Auswirkungen der Sparmaßnahmen, die in den von der Krise betroffenen Ländern verhängt bestätigt und auf der anderen Seite zeigt, dass eine Politik der Wiederbelebung im Handel (z. B. Deutschland) Überschussländer wesentlich der europäischen Wirtschaft stärken könnte. Ist dies der Beginn einer lebensrettenden zu verwandeln, in das Management der Krise des Euro?

Dies ist ein wichtiger Wendepunkt. Es ist wichtig, weil zum ersten Mal wir die europäischen Behörden bewusst geworden sehen, dass Ungleichgewichte symmetrisch sind. Wenn es ein Land mit einem Defizit, dann unbedingt dort Länder einen Überschuss. Und die Lösung für das Ungleichgewicht geht wie viel durch die Reduzierung der das Leistungsbilanzdefizit wie bei der Leistungsbilanzüberschuss.

Konjunkturprogramme oder eine Gehaltserhöhung durch die Löhne mit z. B. durch die Einführung eines Mindestlohns in dem Land, die Leistungsbilanzüberschüsse, haben würde sehr helfen, Defizitländer zu exportieren und somit ihre Krise zu lösen.

Eric: Nicht sehr hohen Immobilienpreise ein Faktor in der Krise in dem Sinne, wo sie binden Kapital, das zum Beispiel nicht in Unternehmen investiert werden? Was kann werden getan, um den Preis zu senken?

Der hohe Preis-Makler – meines Erachtens ist es vor allem Bezug auf Frankreich, insbesondere Paris – viele negative Folgen. Einer davon ist eigentlich die Hauptstadt des Kapitals, das andere ist ein Transfer zwischen den Generationen und die Schaffung von Ungleichheit Erbe, die keine Rechtfertigung haben.

Um den Preis der Immobilie zu senken, ist die wirkliche Lösung zur Erhöhung des Angebots an Quadratmeter dort wo es gebraucht wird, d.h. wo die Preise hoch sind.

Greg: Ist eine Umstrukturierung der Schulden der Staaten der Eurozone, wie Griechenland, mögliche Zukunft?

Es wurde gelernt, während der Krise eine Lösung möglichst zu berücksichtigen. Vor ein paar Tagen dachte, es die Möglichkeit einer Nichterfüllung durch das US-Finanzministerium auf US-Staatsschulden. Also, ob es möglich ist, lautet die Antwort ja. Das heißt, es wäre ein heiliges Pferd-Heilmittel, denn es ist wichtig zu verstehen, das Merkmal der Volkswirtschaften, heute sehr financialized sein soll und dass jede Schuld eine Schuld, die von einem gehalten wird ist, eine Rente Versicherung oder sogar mit seiner Pensionierung in eine Pensionskasse hat, ein Portfolio von Lebensversicherungen, man hat.

Wenn sie Schulden restrukturiert, strukturiert es auch Forderungen. Und es wird sehr schwierig sein, zwischen guten und schlechten Schulden zu trennen. Die Besteuerung des Erbes ist ein Instrument viel klüger und viel gerechter als die Umschuldung. Führen während der Fahrt, am Ende das gleiche.

2015: Was schockiert Europa bewegen machen?

Der AutorThomas PIKETTY Director of Studies an der EHESS und Professor an der School of Economics von Paris.

Das traurigste in der Krise ist, die Sturheit der führenden Platz zum präsentieren ihrer Politik als die einzig mögliche und fürchten sie politischen Ruck inspiriert, die dieses glücklichen Gleichgewicht beeinträchtigen könnten.

Der Preis für Zynismus geht ohne Zweifel an Jean-Claude Juncker, der seit den Enthüllungen LuxLeaks leise fassungslos Europa, die er andere Wahl hatte erklärt als er an der Spitze der luxemburgischen als, umzulenken die Nachbarn Base Steuer: die Industrie sank, weißt du, der Suche nach einer neuen Strategie der Entwicklung für mein Land; Was konnte ich nichts anderes als zu werden, eines der schlimmsten Steueroasen der Welt tun? Die Nachbarn, wobei sie auch mit Deindustrialisierung in Jahrzehnten schätzen.

Heute ist es mehr genug, um mich zu entschuldigen: Es ist Zeit zu erkennen, daß die europäischen Institutionen selbst beteiligt sind, und dass nur einer demokratischen Neugründung Europas Politik des sozialen Fortschritts zu verfolgen würde. Wenn wir wirklich wollen, um Wiederauftreten des neuen LuxLeaks-Skandale zu vermeiden, sollten insbesondere ergeben sich aus der Regel der Einstimmigkeit in Steuersachen und treffen die Entscheidungen, die über die Einführung von Großunternehmen (dem höchsten Einkommen und reichsten) ideal unter der Herrschaft der Mehrheit. Und wenn die Luxemburg und anderen Ländern ablehnen, dies sollte nicht zu verhindern, dass Länder, die einen harten Kern, die auf diesem Weg voran zu bilden wollen, Sanktionen gegen diejenigen notwendig sind, die weiterhin finanzielle Durchlässigkeit leben wollen.

Der Preis für Amnesie geht, dass Deutschland mit Frankreich im zweiten treu. Im Jahr 1945 hatte diese beiden Länder eine Staatsverschuldung von mehr als 200 Prozent des BIP. Im Jahr 1950 hatte sie weniger als 30 % gefallen. Das ist passiert, konnte plötzlich gelöscht Haushaltsüberschüsse, solche Schulden zurückzuzahlen? Natürlich nicht: Es ist durch Inflation und völlige Ablehnung, die deutschen und französischen bekam loswerden ihre Schulden im letzten Jahrhundert. Wenn sie geduldig Überschuss von 1 % oder 2 % des BIP pro Jahr löschen wollte, dann würde es noch da sein, und wäre es viel schwieriger für die Regierungen von der Nachkriegszeit in Wachstum investieren. Doch sind diese beiden Länder die aus erklären, dass 2010-2011 für die Länder Südeuropas, die ihre Schulden sein muss bis zum letzten Euro zurückgezahlt. Es ist ein egoistisch, kurzsichtig, weil der neue Haushalt Vertrag gemäß 2012 unter dem Druck der deutschen und französischen, die Sparmaßnahmen in Europa (mit einem übermäßig schnellen Reduzierung der Defizite und automatische Sanktionen völlig unwirksam) organisiert, führte zu einer weit verbreiteten Rezession in der Eurozone. Obwohl die Wirtschaft verteilt wird noch überall in den Vereinigten Staaten in den EU-Ländern außerhalb der Eurozone.

In diesem Duett geht der Preis der Heuchelei zweifellos an Führer, französischer verbringen ihre Zeit, um alle Fehler mit der Deutschland, ablehnen, während es sich eindeutig um eine gemeinsame Aufgabe handelt. Der neue Haushalt Vertrag ausgehandelt von der ehemaligen Mehrheit und ratifiziert durch die neuen, konnte angenommen werden, ohne das Frankreich, das in der Tat nach dem deutschen Egoismus in Richtung Südeuropa entschieden hat: da es eine sehr niedrige Zinsen zahlt, was nützt es teilen? In der Tat kann eine einheitliche Währung arbeiten mit 18 Staatsschulden und 18 Zinssatz auf die die Finanzmärkten spekulieren können. Wir sollten stark in Ausbildung, Innovation und grüne Technologien investieren. Es ist genau das Gegenteil: derzeit das Italien widmet fast 6 % des BIP auf die Schulden zu bezahlen, und knapp 1 % des BIP in allen seiner Universitäten investiert.

Also, was schockiert die Linien im Jahr 2015 zu verschieben können? Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten: eine neue Finanzkrise. Schock-Politik von Links kommend; Alternativ suchte eine Schock-Politik aus dem rechten. Die aktuellen europäischen Staats-und Regierungschefs hätte die Intelligenz zu erkennen, dass die zweite Option bei weitem das beste ist: politische Bewegungen, die heute auf der linken Seite der linken, wie Podemos in Spanien oder Syriza in Griechenland, gedeihen sind im Grunde Internationalisten und pro-europäisch. Anstatt sie abzulehnen, sollte stattdessen mit ihnen zu formulieren, die Umrisse einer demokratischen Reform der EU funktionieren. Sonst ist es wahrscheinlich am Ende mit einem Schock sonst störend, kam von rechts: im Hinblick auf das Wahlsystem ist es durchaus möglich, dass die FN darstellen Regionen regionale Dezember 2015. Alternativ, weil es Zeit der Gelübde, erwarten Sie das Unmögliche. Auf den Punkt, wo es ist, wäre François Holland gut beraten, die Fehler der 2012 zu erreichen, nach Südeuropa, um schließlich kühne Vorschläge für unseren Kontinent zu bestätigen.

Thomas PIKETTY Director of Studies an der EHESS und Professor an der School of Economics in Paris.

Finanzmärkte feiern den Start von der EZB ein « Programm der quantitativen Lockerung » € 1000 Milliarden

Von Nick Beams
26. Januar 2015

Die Europäische Zentralbank (EZB) engagiert sich für eine « quantitative easing-Programm » (AQ) von mindestens 1000 Milliarden Euro. Sie kündigte am 22 Januar, dass es wieder Staatsschulden und andere finanzielle Vermögenswerte von EUR 60 Milliarden pro Monat bis September 2016, und möglicherweise darüber hinaus kaufen würden.

Die Entscheidung wurde durch den Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, nach einer Reihe von Verhandlungen angekündigt und manövrieren in den letzten Monaten zur Umgehung des deutschen Widerstand gegen diesen Plan. Auf diese Opposition, woraus Draghi angekündigt, dass 19 Zentralbanken in Europa würden 80 Prozent der Käufe und sie würde die Verantwortung Risiken.

Der offizielle Grund für die Entscheidung ist, dass es zum Kampf gegen Deflationsdruck im Euro-Währungsgebiet (Inflation negative letzten Monat war) und zur Ankurbelung der Wirtschaft, die ihre Produktionsmengen 2007 noch nicht gefunden hat.

Aber die Maßnahmen werden wenig oder gar keinen Einfluss auf die Realwirtschaft haben. Ziel zur Verfügung zu stellen, zu sehr geringen Kosten, zusätzliche Liquidität für Finanzspekulationen, während die Regierungen in der Region ihre so genannten « Strukturreformen » mit dem Ziel, die gesellschaftliche Stellung der Arbeiterklasse erschwerenden vorantreiben.

Draghi, sagte, dass die EZB-Entscheidung gedacht war, um der Inflationsrate in der Nähe von 2 Prozent, wobei es unten zu erhöhen. Aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass der QA tatsächlich so auswirken wird, seine Aussage entspricht eine Verpflichtung zur Ausweitung der Geldmenge auf unbestimmte Zeit aufrechterhalten.

Märkte feierte diese Ankündigung, weil beide die verlängerte Laufzeit, die das monatliche Volumen der Anleihe kauft haben ihre Erwartungen übertroffen. Ökonomen hatten vorhergesagt, dass der monatliche Zuführung von Geld 50 Milliarden Euro wäre.

Europäische Aktien weiter ihren Aufstieg in den letzten Tagen erreichen Höhen, die sie sieben Jahre lang nicht erreicht hatte. In den Vereinigten Staaten sind die drei wichtigsten Aktienindizes deutlich gestiegen; der « Dow Jones Industrial Average » ist buchstäblich, steigende 259 Punkte in die Höhe geschnellt.

Der Wert des Euro ist gesunken, die Kraftstoffe in Europa zu hoffen, dass der dramatische Einbruch der europäischen Währung die Exporte auflädt.

Executive Director des Hedge-Fonds-Riesen, Laurence Fink, fasste die Stimmung der Finanzspekulanten, die von diesen Maßnahmen in Höhe von Dutzende oder sogar Hunderte von Milliarden Dollar profitieren BlackRock. Anlässlich des World Economic Forum, dem jährlichen Treffen der Milliardäre der Welt in Davos, Schweiz, wo das diesjährige Thema Ungleichheit ist, er sagte: « Wir haben gesehen in den letzten Jahren vertrauen Mario sein. Der Markt sollte nie, wie derzeit zu sehen, der Markt sollte nicht zweifeln, Mario. »

Die Entscheidung, das QS-Programm zu starten war nicht einstimmig. Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Jens Weidmann und der Vertreter Deutschlands des Direktoriums der EZB, Sabine Lautenschläger, äußerten ihre Opposition gegen diese Entscheidung. Die Gouverneure der nationalen Zentralbanken der österreichische, holländische und estnische hätte auch Vorbehalte.

Weidmann genannt QA « ein mildes Gift », weil Regierungen Schulden-Abbau-Programme frei blieben.

Draghi sagte, dass der EZB-Rat diese Probleme hat « berücksichtigt, und warum diese Entscheidung wird dazu beitragen, um diese Bedenken zu verringern.  » Der Schlüssel zu der Deutschland und andere kritische Stimmen-Konzession ist, dass 80 Prozent der Einkäufe von den nationalen Zentralbanken durchgeführt wird, die das Risiko tragen wird.

Ein Artikel in der Financial Times zeigt das Ausmaß der Opposition. Es liest, die, unterstützt von der Spitze der Lippen die Unabhängigkeit der EZB, « deutsche Beamte versuchten, mit Wut im privaten… auf die Tatsache zu kochen, die die Bank beschlossen hatte, auf den QA beginnen. »

Die Wirkung der Konzession der EZB soll nationalen Einteilung auf die Politik zu folgen und untergräbt das Prinzip, das die EZB im Interesse der Eurozone als Ganzes zu erhöhen. Längerfristig wird, verstärkt die Angst, dass das gesamte Projekt der Währungsunion nicht nachhaltig von der Natur und das ist der Euro selbst könnte zusammenbrechen.

Die Financial Times zitiert ohne Nennung von ihm eine Eurozone-Finanzminister, die sagen, dass « das Problem beim Kauf von Nationalbanken, ist es, dass es das Signal, das die Eurozone nicht im Sinne sendet der stärkere Verzahnung der Schulden, eine notwendige Sache auf lange Sicht für den Erfolg einer einheitlichen Währung ist. »

Anfang dieses Monats, während es mehr und mehr offensichtlich wurde, dass die deutsche Position, der Gouverneur der Bank von Italien, Ignazio Visco, Zugeständnisse gemacht werden würde, hatte zur Aufgabe der Risikoteilung widersprochen. « Wir wären gut beraten weiterhin Arbeitstechniken [] in unsere Interventionen der Geldpolitik: das Risiko sollte über das Eurosystem als Ganzes geteilt werden » sagte er.

Während die Zugeständnisse an die Deutschland, eingeführt Draghi auch Befürchtungen zu zerstreuen versucht, die mit diesen Maßnahmen Trennungen zwischen Nationen. Er sagte, dass der Vorstand die Kontrolle behalten würden «alle Features des Programms entwickeln und, dass die EZB koordiniert erwirbt, also Wahrung der Einheit der Geldpolitik des Eurosystems.» Seine Bemerkungen konnten jedoch nicht die Divisionen bestehende, mehr und mehr sichtbar verstecken.

Rede auf dem Treffen in Davos, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel direkte Draghi und der EZB zu vermeiden und sagte Kritik, dass die Deutschland traditionell die Entscheidungen von einer unabhängigen Zentralbank unterstützt. Aber sie sagte, dass die Sparmaßnahmen-Kampagne gefördert von seiner Regierung im Euro-Währungsgebiet ausgeweitet werden sollte. Als Reaktion auf Kritik, dass Deutschland die Sparmaßnahmen als solche gefördert, anstatt das Wachstum fördern, sagte Frau Merkel brauchen gesunde Finanzen und die Schulden auf einem niedrigen Niveau gehalten werden soll.

Laut einem Artikel in der Financial Times, die Nachricht von Frau Merkel, gehört sowohl in seiner Rede seine Antworten auf die Fragen, die folgten, ist, dass mit eine weitere Lockerung der Geldpolitik, Regierungen könnte, der versucht sein ‘ sparen Sie Zeit und vermeiden, dass Strukturreformen.  » Merkel sagte, sie nicht erstaunt war, dass die EZB-Entscheidung umstritten war, weil es ihr außer Konkurrenz Unternehmen zumindest kurzfristig überleben ermöglichte.

Divisionen und sichtbar nationale Konflikte in der Struktur des Europäischen QS-Programmes sind nicht auf diese Region beschränkt, sie sich in eine allgemeinere Weise manifestieren. Zu den Folgen der Entscheidung werden weiter senken den Wert des Euro bereits auf dem niedrigsten Stand seit 11 Jahren zur Parität mit dem US-Dollar, so verschärft die US-Handel-Position.

Letzte Woche kündigte die Zentralbanken der dänischen, der Türkei, Indien, die Peru und die Canada eine Verringerung ihrer Zinsen, wodurch des Wertes ihrer Währungen.

Die kanadische Zentralbank, die die Entscheidung überrascht, seine Preise für Kredite an einem Tag um 0,25 Prozentpunkte auf 21 Januar zu senken hat (die erste derartige Reduktion seit fast fünf Jahren) hat gesagt, dass der Rückgang der Ölpreise das Risiko der Abnahme der Inflation und finanzielle Instabilität erhöht hatte. Ein Rückgang der Zinsen erforderlich sein, um eine volle Produktion der Wirtschaft war, sagte sie.

Da Australien als die Kanada ein Exporteur von waren ist, hat die Entscheidung der kanadischen Druck auf australische Zentralbank reduzieren ihre Preise erhöht.

Die Wirkung dieser Maßnahmen soll neben AQ in Europa-Programme und die Japan verringern Sie den Wert von verschiedenen Währungen und üben Sie Druck nach oben auf dem US-Dollar. Diese Woche stellt die Entscheidung über eine Eskalation in einem Währungskrieg, wo jeder Teilnehmer versucht, die Auswirkungen von Deflation auf Rivalen zu entladen.

Europäische Entscheidung für QA werden keine wirtschaftliche Erholung. Es wird stattdessen verstärkt eine Welt Konflikt zwischen rivalisierenden Volkswirtschaften wachsen.

Euters/Reuters – ehemaliger Präsident der UMP Jean-François Copé wurde unter Untersuchung wegen Verletzung des Vertrauens in die Untersuchung auf die Strafen für Überschreitung Wahlkampfkosten bezahlt von der Partei im Namen Nicolas Sarkozy. /Photo zur 3. Februar 2015 / REUTERS/Charles Pathi weniger

PARIS (Reuters) – Jean-François Copé wurde unter Untersuchung gestellt, denn Vertrauensbruch in der Untersuchung auf die Strafen für Überschreitung Wahlkampfkosten zu der Partei im Namen Nicolas Sarkozy Lasten, Dienstag gerichtlichen Quelle gelernt.

Der ehemalige Präsident der UMP hörte von den Richtern der Untersuchung auf das Finanzzentrum des Paris Staatsanwaltschaft, auf derselben Quelle bei Reuters sagte am Morgen.

Der ehemalige Leiter des Staates, der die Präsidentschaft der UMP wiedererlangt, siedelten schließlich Ende 2014 Partei diese Strafen im Zusammenhang mit der Entleerung der seine Kampagne 2012-Konten. Er richtete dann an den Schatzmeister der Partei einen Scheck für 363,615 Euro.

Die Ordnungsmäßigkeit ihrer Unterstützung durch die UMP war vor allem von seinem ehemaligen Minister, François Fillon, umstritten und die Staatsanwaltschaft in Paris hatte am 6 Oktober eine gerichtliche Untersuchung.

Syrische Bürgerkrieg – Wikipedia

· Gesteuert von der syrischen Regierung von BASCHAR Al-ASSAD in Syrien

· DAECH kontrollierte islamischer Staat

· Gesteuert von der Front al-Dhanub

· Kostenlose Syrische Armee und ihre Verbündeten und der Islamischen Front auf der Grundlage einen Kern der meisten Bürger und Deserteure aus der sunnitischen Gemeinschaft kontrolliert

· Kurd -gesteuert

Angesichts der regulären Armee und ihrer Hilfsanlagen (Mukhabarat und Milizen der Hisbollah einschließlich), gebildet und Struktur nach und nach im Jahr 2011 eine  » Freie Syrische Armee  » (ASL), auf der Grundlage einen Kern der Deserteure und Bürger, überwiegend aus der Gemeinschaft sunnitischer36 und teilweise von ausländischen islamistische Kämpfer von37 und38 Katar Saudi-Arabien finanziert
Langue source

, malheureusement, c’est toujours trop jeunes, et, ils viennent compléter la longue liste des militaires Morts pour la France, c’est grâce à des gens comme cela et à nos aïeux qu’on est libres, Sincère condoléancesaux familles, amis, et à tout leurs collègues de la base militaires de Ochey(BA13) mais aussi toute LA NATION est en DEUIL, dans toutes les composantes

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s