le 03022015 C1

Hallo an alle,

DIESE FARCE GEGEN BAGBO, WIRKLICH EINE FARCE, SIE SUMMERS CLOWNS!

Tätigkeitsbericht 2013 von der Generalinspektion für Finanzen (PDF 2116 KB)gehen Sie auf Seite 13 des Berichts, lesen Sie hier

Internationale Zusammenarbeit-Missionen

Das IGF unterhält eine intensive Tätigkeit der internationalen Zusammenarbeit im Feldsteuerelement und Überwachung, steuerliche und finanzielle Steuerung und Auswertung der öffentlichen Politik.Im Rahmen der institutionellen Beziehungen mit einigen Staaten und internationalen Organisationen (vgl. Teil 3), ist das IGF Überwachung Missionen, Beratung und Unterstützung der internationalen durchzuführen.

Im Jahr 2013 das IGF beteiligte sich an mehreren Missionen durch die Stärkung der institutionellen Kapazität des Staates in Entwicklung in Partnerschaft mit der Weltbank, sowie Hilfe für die Griechenland-Missionen durch seine Teilnahme an der Task Force eingesetzten die Europäische Kommission, Europäische Zentralbank, Internationaler Währungsfonds-Troika)

Es war nicht mehr Wert, so weit

Okay, SIVENS, für mich, es gibt immer Weise, CAs, wenn ich verstanden habe, auf der einen Seite, dort sind die Zadistes und ihre Experten- Bericht geliefert am 27. Oktober im Ministerium für Umwelt, auf der anderen (FDSEA, Encore, Faut il, qu Se mouille Pour Quelque wählte) gute Landwirte, Bauern, fragt einen Damm, in der Lage, ihre Tiere zu trinken, das ist normal, die Pflanzen zu bewässern, und ihre Arbeit tun, aber es liegt, auf der Karte von Frankreich und in der Ecke auf weniger als 20km von Lisle Sur Tarn, Landwirte bereits 3 Seen haben, oder Wasser erweitert, sie nicht würden, ich würde verstehen, (1 See oder Teich Park des LANGUEDOC zwischen Saint Peyres und Winkel, 2 Nd-Lac (, oder Wasser Ravières, 3. See-Laouzas-Vèbre), ich habe einen großen Respekt für die Landwirte, wenn ich sagen toll, sagen, aber ich, für die Bewässerung der Pflanzen durch Beispiele sagen, das Projekt 35 % gestiegen von Wassermengen, wo 35 % für die Bewässerung, das sieht eher wie ein Teich angeln oder Liegehafen.

ich habe mehr den Eindruck, die von der landwirtschaftlichen Bevölkerung verwendet wird, um ein Projekt zu verschieben, ich bin zwar falsch, aber ich habe großen Zweifel, die offenbar nach der Sachverständigenbericht völlig absurd wäre also, ich bin überhaupt nicht einverstanden mit der Umweltschützer, wenn es geht, Cannabis zu legalisieren, weil, mit freundlichen Grüßen, das Abrutir unserer Jugend, es ist ehrlich gesagt nicht , ein Geschenk zu ihnen so viel, weil sie unser Land mit beweisen im Support verteidigen, und mehr Interessenten bereits 2 bis 3 Teichen, in diesem Fall haben Chuis Ecolo, das heißt, wenn dies ein Problem als Problem der Bewässerung ist, es immer die Möglichkeit, mit durchschnittlich ( Bericht )

FÜR MEHR INFO

Lisle-Sur-Tarn ist eine französische Gemeinde im Département Tarn, die den 81-Abteilung entspricht. Lisle-Sur-Tarn ist Teil der Region Midi-Pyrénées. Die Postleitzahl von Lisle-Sur-Tarn ist die 81310. Im Jahr 2012 hatte Lisle-Sur-Tarn 4.232 Einwohnern für eine Fläche von 85,97 km2, die eine Bevölkerungsdichte von 49 Einwohnern pro km2.Die Karte kann auch als eine Straßenkarte von Lisle-Sur-Tarn dienen. Hier sehen wir die wichtigsten Straßen (Straßen und Autobahnen). Bereitwillig werden die Straßen von Lisle-Sur-Tarn, Schiene Straßen, aber auch die Seen und Flüsse zu unterscheiden. In ähnlicher Weise kann leicht man eine Vorstellung von der Dichte des Netzes und Verkehrsinfrastruktureinrichtungen aus Lisle-Sur-Tarn oder und Umgebung.

Gemeinden und nächstgelegenen Dörfer Lisle-Sur-Tarn Loupiac 3,65 km, Montans 6,13 km, Parisot 6,22 km, Coufouleux 7,64 km, Roskilde , 7,75 km, Gaillac 8,76 km, 8,86 Peyrole km, Brens 8,89 km, Puybegon 9,77 km und Giroussens 10,46 km. Weiter unten haben Sie ein vollständigeres Bild über die 20 nächsten Städte Lisle-Sur-Tarn.

Abteilung 81310: Tarn.

Die Mörder von JFK gefunden in Fotografien zum ersten Mal !, dann, ehrlich gesagt, mir, ich sehe nichts, aber ich habe nicht die Augen, die für diese Arbeit, für das ich ausgeübt, Sie setzen Sie den Link, man konnte sehen sie

dieErmordung

Dieser JFK-Forscher hat etwas getan, die Person je getan hat – er fand die bewaffneten, am JFK-Flughafen in mehreren Fotos schoss.

Ich hatte noch nie gesehen, diese Nachweise vor. Ich glaube, es ist ganz richtig! Aus der Forschung von Jim Fetzer, wissen wir, dass die Regierung ein ganzes Stockwerk in einem Bürogebäude, gefüllt mit Menschen, die Fehlinformationen, die Patrioten auf dem JFK-Attentat irrezuführen machen von unserer Regierung.

Als « Architekten und Ingenieure nach 9/11 Wahrheit hat jetzt identifiziert worden, wie für die Regierung und die Polizei als Informanten, die Wahrheit zu zensieren, die Mini-Atombomben, am 11. September 2001 , als verwendet wurden die beweist.

Die Wahrheit über Sept. 11 explodiert Fernsehen

Einer der Führer der Bewegung für Wahrheit blies das Tabu des 11.September vor Millionen von Zuschauern (Vostfr) (Video) 11. September 2001

Stellen Sie sich ein langes Interview – strenge Hintergrund und auf dem Shape – über eine prominente politische Kontroverse gemessen. Kein kleiner Satz, jede Form der zügige Verknüpfung, nicht die geringste Spur von Überheblichkeit seitens der Interviewer. Und Umsetzung der Szene in der französischen Medienlandschaft.

Im Hinblick auf das Tabu, das 11- September in den mainstream-Medien des Sechsecks, sollte tatsächlich ausgeübte große geistige Flexibilität, solche Szene lokale Vervielfältigung zu betrachten sein.

Er hat tatsächlich aufgetreten ist. Am Freitag, 1 August fand auf dem amerikanischen Kanal C-Span, ein erfreuliches Moment des Fernsehens.

Relativ LCP-Public Sénat Duo und entspricht starke Zugriff auf weitere 100 Millionen Häuser, hat die Kette eine einzigartige Persönlichkeit eingeladen: Richard Gage, Präsident und Gründer des Vereins namens « Architekten und Ingenieure für die Wahrheit über 11 – September. »

Sprecher über 2200-Profis, menschliche wurde lange Zeit (40 Minuten) und einen wählerisch aber respektvoll Gesprächspartner ( Journalist- Produzent Peter Slen) untermauern die These wissenschaftliche Gruppe, entgegen der offiziellen Version, die von der Bush -Adminisitration verteidigt: die drei Türme des World Trade Center wurde eine kontrollierte Sprengung am 11 September 2001.

Vermögenswert oder Schwäche – gemäß Punkt des Ansicht-des Vereins Richard Gage: diskutieren Sie nie die wirklichen Führungspersönlichkeiten des 11. (eine heikle Angelegenheit, die nur « etwa Untersuchungsbeauftragte » und investigative Journalisten an Adresse nach dem Architekten).

Gorbatschow: Der Mord an Nemzow ist ein politischer Trick, um die Störung in Russland zu säen

Ex-sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow bekundet seine Zuversicht, dass dieErmordung des Politikers Boris Nemzow Freitagabend im Zentrum von Moskau ein Trick ist « um die Situation verschlimmern, und vielleicht sogar die Situation im Land zu destabilisieren Konfrontation erhöhen. »

« Es ist schwer zu sagen, welche Seite dafür verantwortlich ist. Das ist nicht zu voreiligen Schlussfolgerungen gedrückt und machen sorgfältige Umfragen »

Fragte, ob er glaubte, dass die Ermordung von Nemzow Sofortmaßnahmen der Regierung führen kann, sagte Gorbatschow war es ein Szenario, das nicht ausschließen soll. (…)

« Natürlich einige Kräfte werden versuchen, dieses Verbrechen um ihre eigenen Ziele, lernen, wie man loswerden Putindienen auszunutzen?  » Aber ich glaube nicht, dass der Westen so weit, daß es gehen wird, dass er dieses Verbrechen für eigene Zwecke verwenden wird. Jedoch es angeblich war das Ziel der Verbrecher tötete Boris, » er sagte.

‘ Die Verbrechen dieser Art werden ausgeführt, indem Trace Personen schwer. Alle müssen Anstrengungen unternommen werden, diese Verbrecher zu finden » , sagte der ehemaligen Präsident.

« Dieses Verbrechen stört die Gefühle über jeden.  » Boris hatte einige umstrittene Charakterzüge, natürlich, aber er war ein Mann von Integrität, » sagte Gorbatschow.

Quelle: Russland hinter den Schlagzeilen, am 28. Februar 2015

Charlie Hebdo: Kadyrow beschuldigt westlichen Geheimdienste,mit freundlichen Grüßen, ich denke, dass KADYROW Recht hat, und es sicherlich bewusst ist, I.

Der Angriff auf die französische pro Charlie Hebdo durch die westlichen Geheimdienste, wahrscheinlich organisiert wurden, konnte die Terrorgruppe islamischer Staat zu stärken, sagte der Leiter der russischen Republik Tschetschenien Ramsan Kadyrow.

Der Angriff auf die französische pro Charlie Hebdo konnte durch die westlichen Geheimdienste, wahrscheinlich organisiert wurden, dass die Terrorgruppe islamischer Staat, sagte Montag in Grosny, der Anführer der russischen Republik Tschetschenien Ramsan Kadyrow zu stärken.

« Der Vorfall von den Behörden und Geheimdienste der westlichen Länder eine neue Welle der Rekrutierung für den islamischen Staat zu provozieren wollen organisiert wurden, konnte », sagte M.Kadyrov während einer Demonstration zugunsten der islamischen Werte, die mehr als 1 Million Menschen in der tschetschenischen Hauptstadt gebracht.

« Wir sehen, dass Europa eine Lehre aus den blutigen Ereignissen von Paris nicht gelernt hat. Eher als die schützen und diejenigen, die sie verursacht, durch die Veröffentlichung der Karikaturen zu verurteilen, die französischen Behörden organisiert eine Demonstration der Straße für eine übermäßige Permissivität », fügte er hinzu.

M.Kadyrov hat bereits erklärt, dass die Jihad islamischen Staat-Gruppe unter der Leitung der CIA und andere westliche Geheimdienste war. Er sagte Daten zeigen, dass US general David Petraeus, ehemaliger Leiter des US central Command, hätte « verbunden » der Leiter der staatlichen islamischen Abu Bakr al-Baghdadi.

Der Angriff auf die wöchentliche, die satirische Charlie Hebdo 7. Januar verübt, markierte den Beginn einer Serie von Bombenanschlägen in der Region von Paris, die 17 Tote, darunter drei Polizisten gemacht. Die französische Polizei hat drei Täter von terroristischen Anschlägen auf zwei Spezialoperationen Januar 9 beseitigt.

Republikanische Demonstration gegen Terrorismus, die am 11. Januar in mehreren französischen Städten stattfand, brachte mindestens 3,7 Millionen Menschen.

Diese Beamten, die in den Schrank Golden der Republik zu schmachten,

Umfrage, Inspektionen, Rechnungshof, Staatsrat… Hunderte von erfahrenen Beamten beenden ihre Karriere tun nichts, oder fast. Ein Durcheinander, das ist teuer für den Steuerzahler.

Weile zu erreichen -Qualitätsberichte in ihrer Mission public Management-Kontrolle, der Europäische Rechnungshof (439-Controller) wird bestraft durch geringe Produktivität d? Teil seiner Mitglieder, von denen einige haben politische Aktivitäten außerhalb. (DURAND Florenz/SIPA)

Bercy nimmt der Generalinspektion für Finanzen (IGF), den Hauptteil der Elite der State Control, einen Korridor im achten Stock des Gebäudes Colbert. Junge Inspektoren nur aus ENA nennen Ironischerweise « medizinisch nach oben ». Eine Anspielung auf das Quarantäne-Inspektoren-allgemeine Finanzen, einer der renommiertesten Klasse. Sie haben genug, um den schlafenden älteren beenden ihre Karrieren in den goldenen Schrank mit eine komfortable Behandlung von 10.000 Euro pro Monat etwa zu sehen. « Außer ein paar dieser Frameworks fast nichts tun. Offiziell, sie beaufsichtigen Berichten, in Wirklichkeit, wir erledigen die ganze Arbeit « , sagt einer der diese rebellische Enarques, zeigen einige »Generäle », die auf ein Wochenende von Mittwochabend gehen…

Diese Kluft zwischen den Generationen ist das IGF-System, das ziemlich pervers ist. Nach vier Jahren intensiver lassen sich Jugendliche im öffentlichen oder privaten Sektor. Wenn sie zurückkehren, ist es oft gegen ihren Willen, ihre Position oder Opfer von politischen Wechsel landete. Alexandre Jevakhoff und Didier Banquy, Ex-Conseillers von Michèle Alliot-Marie (Verteidigung) und François Baroin (Economics), trat bei die Inspektion, als Philippe Jurgensen, der französischen Entwicklungsagentur und Bruno Parent, dem ehemaligen Direktor der Steuern führte. « Die Finance-Inspektion hat zunächst eine Funktion der Eigenwerbung: Es behandelt die Aufrechterhaltung der Positionen ihrer Mitglieder nach außen hin, sagt Charles de Courson, MP-UDI und ehemalige der Rechnungshof. » Diejenigen, die bleiben haben ihrer Karriere verpasst.

Die Gefahren der « international Tour »

Willkommen Sie in den Schränken der Republik! Kontrolle der Finanzen, Soziales (Igas), National Education (Igen) oder Verwaltung (IGA)… Diese Kontrollstellen überwachen die ordnungsgemäße Verwendung der öffentlichen Gelder sollen sind Fabriken sich in der Nähe der Politik geworden. Vor der Präsidentschaftswahl haben Dutzende von Beratern der Sarkozy-Fillon Team Tierheim, sowie des Rechnungshofes und des Staatsrates, die zwei Gerichte für die Kontrolle der öffentlichen Gewalt gefunden. Mithilfe von das Vorrecht der äußeren Runde kann das Staatsoberhaupt und Regierungschef: ihrer lieben, Leben, ernennen sie zum Übergeben von der Konkurrenz zu vermeiden. Natürlich, diese Agenturen veröffentlichen Qualitätsberichten, aber mehr und mehr, sie haben eine Rolle der Shelter für hochrangige Vertreter in Heimfallrecht.

« Diese Schränke vorhanden sind, weil der Staat nicht gelingt, ihre Humanressourcen, besonders ihre Führungskräfte am Ende der Karriere, » beklagt Jean-Michel Severino, Generalinspekteur der Finanzen und ehemaliger Direktor der Agence Française de Développement, party im privaten Sektor. Darüber hinaus erkennt ein offizieller Bericht ab Januar 2012. Der Bewertungsmission des Generalrates der Umwelt und nachhaltige Entwicklung (Ceged, das Korps der Ingenieure von Brücken, Gewässer und Wälder), unter der Leitung von Antoine Rufenacht, der ehemalige Bürgermeister von Le Havre, räumt ein, dass diese Instanz (252-Beamte) « ein Haus auf Führungskräfte eingerückten Struktur », mit eine « inoffizielle Ende der Karriere-Management-Funktion ».

Klar, es ist ein Kleiderschrank. Dieser Service, einschließlich « das Niveau der Personalausstattung wird oft übertrieben, als » macht, es überrascht nicht, eine « bescheidene » Produktion: 262 Berichte pro Jahr oder kaum mehr als ein Agent. Aber es hat ein enormes Potenzial von « Recasage »: das Korps der Ingenieure von Brücken, die es nährt, ist die größte mit 3 900 Personen jederzeit zurückkehren.

Ein monumentales Chaos

In anderen Inspektionen, die Tabelle ist auch dunkel, da sie »etwas mehr oder weniger die gleiche Funktion » Startseite Frames am Ende der Karriere, in diesem Bericht hervorgehoben. Bercy sammelt « Steuerelement-allgemeine Wirtschafts- und Finanzkrise » 308 Beamte sollen Aktiengesellschaften, zu überwachen, die neben den 90 Inspektoren des Finanzwesens sind. Aber diese Agenten, bezahlt bis zu 12.000 Euro pro Monat, haben viel ihrer Missionen mit Privatisierung verloren.

« Die Tätigkeit ist doppelte mit anderen Kontrolleinrichtungen und reduziert », unterstreicht einen der Controller. Ende platziert, sind diese Plakate beträchtlich. Weil es notwendig die 157 Member Igen, 154 der Generalrat der Landwirtschaft, der Igas-100 und 66 des IGA, das Ministerium des Innern hinzuzufügen. Insgesamt wird ein Bataillon von 1.100 Beamten erlebt – ganz zu schweigen von 439-Controller des Rechnungshofes – aufgegeben, so dass er die unnötige Ausgaben des Staates aufspüren konnte.

Die Gründe für dieses Durcheinander? Erstens, eine mangelnde Kontrolle der Aktivität dieser Dienste. Jean Germain, aktuelle Bürgermeister von Tours und sozialistische Senator Indre-et-Loire, veranschaulicht das Phänomen. Im Jahr 2010 des Rechnungshofes fixiert ihn an seine sehr niedrige Aktivität während seiner achtzehn Jahre in der Igen: « zehn kurze handschriftliche Notizen und einem November 2009-Bericht. » Seitdem hat Jean Germain seine Rechte an dem Ausscheiden eines Mitarbeiters, behauptet, ohne Rückerstattung seiner Behandlungen während dieser fast fiktive Karriere erhalten.

Auch zieht – Anspruch der Slackers auf ihre Boni

Andere gewählt infrage gestellt: Léon Bertrand, der ehemalige UMP-Tourismus, ernannt, um die Igen in 2008 von Nicolas Sarkozy, hat, die kümmern sich um « ein Dutzend Begegnungen zwischen Oktober 2009 und Juli 2010 ». « Seine lokalen Wahlfach [wurde er in Guyana gewählt. » Anmerkung des Herausgebers] erschien, wegen ihrer Bedeutung nur schwer zu vereinbaren mit einer Inspektion Arbeit Vollzeit », verurteilte der Europäische Rechnungshof. Zum größten Teil, haben diese Unternehmen keineVerpflichtung zu produzieren, so dass ihre Mitglieder, Aktivitäten, ohne das Risiko von Überanstrengung zu kombinieren.

Der Rechnungshof, der Meister um politische Aktivitäten wie Jean-Louis Bourlanges, former MEP, derzeit Präsident des Think-Tank der Institute des Zentrums ausüben; Axel Udani, verantwortlich für die überseeischen PS und Alain Lambert, ehemaliger Minister für den Haushalt, die seine Aufgaben am Hof mit denen der Präsident von der allgemeine Rat Orne vereint.

In der Theorie sollte jedoch die Art der Vergütung der Slacker bestrafen. Die Ceged Prämien sind nur 10 % des Einkommens, und 16 % an der Generalinspektion für Finanzen (für nur Inspektoren allgemein). Aber sie erreichen offiziell bis zu 36 % in den Staatsrat, und sogar 46 % und der Europäische Rechnungshof für beherrscht. In der Tat sind diese Boni nach viele Controller, oft fast automatisch gewährt. Und viele Klagen über ihre hohe Opazität: « Da gibt es kein Indikator für Produktivität, diese Bonusse werden vergeben von den Präsidenten der Kammern nach eigenem Ermessen », klagt einen Richter des Rechnungshofs.

Diese Derivate sind schließlich viel von den exorbitanten årnånnungsurkundå gegeben dem Vorstand über das äußere Runde erklärt. Theoretisch können dieses Verfahren, um die Profile und Karrieren zu mischen. In der Tat, es bezieht sich oft auf die Zuordnung von Zahlungen und respektiert nicht einmal die minimale Qualifikationsbasis. Im Dezember 2011 die Ernennung von Dominique Tiberi, war Sohn des ehemaligen Bürgermeister von Paris, in der allgemeinen wirtschaftlichen und finanziellen Audit bei Bercy, sogar vom Staatsrat « unzureichende Fähigkeiten » verweigert. UndIgen, im Jahr 2010 den Rechnungshof verurteilte « die Unmöglichkeit der Anpassung » von fünf der zwölf Inspektoren ernannt im Exterieur (zwischen 2002 und 2008), Runde, weil « professionelle Mängel zeigen ». Um in seine vergoldete Schränke zu begleichen, der Zustand ist nicht sehr suchen!

Hallo, alle waren sind eine

Super reiche und Prominente in der Steuer Dodge Sturm HSBC: Datei Leck Funke behauptet, dass das Bank-Star verwendet, um Bargeld zu verstecken
•Die Konten zeigen virtuelle Promi, dass vermögende Kunden
•100 000 Bewertungen Dokumente, einschließlich 9 000 in Großbritannien übermittelt wurden, mitgeteilt
•David Bowie, Joan Collins und Elle Macpherson unter der ernannten
•Es ist nicht illegal, halten ein Konto Schweiz – nur verwendet werden, um Steuern zu umgehen
•Es gibt keine Hinweise darauf vorliegen, dass es nichts Illegales beteiligten Promis

10. Februar 2015

Hollywood-Stars, Legenden der Musik und prominente Geschäftsleute wurden offenbart gestern fand statt mit HSBC Schweizer geheime Konten – wie die Bank vorgeworfen wird, helfen die Superreichen zahlen Steuern zu vermeiden.

Leckage der Dateien der Bank ergab einer virtuellen Berühmtheit, dass Tausende von wohlhabenden Kunden, die geheime Konten, einschließlich Sänger David Bowie, Tina Turner und Phil Collins und die Schauspielerin Joan Collins geführt.

Die Dateien führte zu Anklagen Arm der HSBC Private Bank hatte der Schweizer Konten für vermögende Kunden, so dass einige Millionen Pfund in Konten nicht deklarierte’schwarz’ zu verstecken und vermeiden, zahlen Steuern in ihrem Herkunftsland, aggressiv vermarktet.

Scroll down für video

Leck: Tausende Kunden von HSBC erschienen, Elle Macpherson (rechts), deren Anwälte sagte, dass es « die UK-Steuer auf der Grundlage der vollständigen Offenlegung gemäß den Rechtsvorschriften des Vereinigten Königreichs berücksichtigt ». David Bowie (Links mit Frau Iman), auch ernannt wurde, sagte, dass er in der Schweiz geneigt ist, weil er dort gelebt

Details: Kontodaten floh mit Arm des Swiss Banking der HSBC mit dem Namen Joan Collins und Christian Slater

Die Aufzeichnungen über die Bank – mit weiteren Angaben 100 000 Kunden weltweit, darunter 8 844 im Vereinigten Königreich – gestohlen wurden im Jahr 2007 von Hervé Falciani, ein Experte in der Informatik für die Bank in Genf arbeiten. Falciani, 43, glaubt sie als « Informant », weil er wusste, dass Steuerhinterzieher die Bank verwendet wurden. Er floh nach Frankreich und gab Datensätze an die Behörden.

Panorama Programm erklärte gestern auf BBC1, die größte Bank von Großbritannien unter den wohlhabenden Kunden geholfen hatte das Land Millionen von Pfund an Steuern zu betrügen.

Es ist nicht illegal, einen Schweizer Bankkonto zu haben, aber es ist illegal, ein geheimes Konto verwenden, um Vermögenswerte zur Vermeidung der Zahlung von Steuern auszublenden. Es gibt keine Anregung von jegliches Fehlverhalten von Prominenten, die als Sparkonten genannt.

Die Enthüllungen haben einen bedeutenden politischen Streits gestern veranlasst, nachdem sich herausstellte, das der Präsident der Bank zum Zeitpunkt, Stephen Green, jetzt Herr Grün, später Minister in der Regierung von David Cameron ernannt wurde.

Popstars-Bowie, Turner und Phil Collins und Formel 1-Star Fernando Alonso sagte, dass sie in der Schweiz, Bank, weil sie dort gelebt. Es gibt keine Anzeichen dafür ein, dass jeder von ihnen an illegalen Steuerpraktiken beteiligt sind.

Buchhaltung der Schauspielerin Joan Collins sagte, dass es voll mit 2011 HM Revenue & Customs Kontrolle, die feststellt zusammen war, dass es keine zusätzliche Steuer sollte.

Andere Namen enthalten Schauspieler Christian Slater und Fußballspieler Diego Forlan.Ils nicht auf Anfragen für Kommentar geantwortet hat.

Skandal: Schweiz HSBC Bank, abgebildet in Genf, ermöglichte es seinen Kunden, Ziegelsteine von Bargeld zu entfernen, können Kunden, schwarze « schwarze Konten » zu verbergen und gab Konten der Kriminelle und korrupte Geschäftsleute

Steuerliche Ansprüche HSBC: CPS sorgfältig Bewertungen der

Anwälte für Top Model Elle Macpherson, eine andere Berühmtheit auf der Liste, sagte: « Frau Macpherson ist ein australischer Staatsbürger, die UK-Steuer auf der Grundlage der vollständigen Offenlegung gemäß den Rechtsvorschriften des Vereinigten Königreichs berücksichtigt ».

HSBC, mit Sitz in London, sagte seine Schweizer Niederlassung wurde nicht umfassend in HSBC nach dem Erwerb im Jahr 1999 erlaubt ‘deutlich’ von Compliance und Due Diligence. Er sagte, er nahm « wichtige Schritte » zur Verbesserung der Sicherheit und Reform.

An einem Tag der dramatischen Entwicklungen:
•Gegenseitig Beschuldigten Politiker und HMRC zu unterlassen, auf die angebliche Steuerhinterziehung verbunden auf die Konten.
•Erforderliche Arbeit gibt Gesicht Lord Green auf sein Wissen über das angebliche Fehlverhalten bei der Bank, während Präsident er war.
•Schatten-Minister fordert die Regierung zu sagen, was überprüft wurden vor der Ernennung von Herrn Grün als Minister für Handel durchgeführt.
•Cousin der Königin, Prinz Michael von Kent und seine Frau wurden mit einem « inaktiv »-Konto verknüpft. Sie leugnen, dass das Geld auf dem Konto immer stattgefunden hat.
•Magnat Richard Caring einen Zweig von Genf von der Bank im Jahr 2005 besucht und zog £ 2,25 Millionen in Bar; eine Transaktion unmarkiert nach oben von HSBC.
•Ein Freund von Prinz Charles, war Gast auf der Hochzeit von Prinz William, Kate Middleton wurde aufgedeckt Millionen investiert haben.

HSBC hat zugegeben, daß einige Kontoinhaber hatte ausgenutzt von den Regeln des Bankgeheimnisses halten nicht deklarierte Konten, aber sie « grundlegend verändert hatte », sagte seine Systeme.

Besucher hätten « Steine » von Bargeld, die Konten in der Schweiz ein Steuerparadies, zog effektiv so, dass sie das Geld in ihrem Herkunftsland zu nehmen, ohne an die Steuerbehörden zu deklarieren.

Prinz und Prinzessin Michael von Kent (fotografiert zusammen letztes Jahr) gehörten als holding geheime Schweizer Konten genannt. Der Account wurde « inaktiv » und sie leugnen, dass Geld auf dem Konto noch festgehalten wurde

Beamte bei HMRC wurden die Daten in 2010 nach einer Untersuchung in Frankreich geleckt und schaute sich 1 000 Fällen gehalten, £ 135 Millionen in Steuern, Zinsen und Strafen zu erholen.

Aber der Vorsitzende des Ausschusses der öffentlichen Finanzen, Labour MP Margaret Hodge, befragt die Gründlichkeit der Untersuchung von HMRC.

Sie sagte: « Ich glaube nicht, dass die Steuerbehörden, stark genug, sehr autoritär, hart genug gewesen sein. »

Es wirft auch Fragen auf Wissen von Herrn Grün des Skandals, sagen: « Entweder er wußte nicht, und er war asleep at the Wheel, oder er kannte und dann hat er deshalb an fragwürdige Steuerpraktiken beteiligt. »

Herr Green lehnte eine Stellungnahme, sagt der Wächter: « Als eine Frage des Prinzips, ich nicht kommentieren die Angelegenheiten der HSBC, vorbei an oder präsentieren. »

Steuerinspektor alte Richard Brooks erzählte Panorama: « Ich denke, dass sie [HSBC] ein Dienst Steuerflucht und Steuerhinterziehung. » Ich denke, das ist, was die geboten.

« sie wussten auch, dass Menschen, um sie kamen in ihren steuerlichen Verpflichtungen ausweichen.

Hallo, alle waren sind eine

Ed Miliband gibt eine Warnung UK-gesteuerte « Steueroasen ».

Ed Miliband: Steueroasen haben’sechs Monaten », ihre Bücher oder Gesicht »international Action »zu öffnen.

Lesen Sie die Hauptgeschichte

Verwandte Geschichten
•Unternehmen globale ‘ müssen für neue Steuervorschriften.
•Banner der Steuer-Oase der Insel « nicht fair ».
• »Steueroasen » eignen sich für die Abschaffung des

Eine Labour-Regierung schieben würde, für die britischen Gebiete in Übersee auf einer internationalen schwarze Liste eingetragen werden, wenn sie sich weigern, mit einem Auto gegen Steuerhinterziehung zusammenzuarbeiten, hat Ed Miliband sie gesagt.

In einem Brief an ihren Führern sagte er, haben sie sechs Monate eine öffentliche Registrierung Unternehmen offshore zu kompilieren.

Wenn sie nicht, sie könnte auf eine Liste von « Steueroasen » gesetzt werden und gegebenenfalls mit Sanktionen.

Konservative Finanzminister David Gauke kritische Plan, sagte, dass Herr Miliband die Frage nicht verstanden.

Herr Miliband sagte BBC News: « Milliarden Pfund sind bei der Steuerumgehung verloren. Heute sind wir Bekanntmachung über Steueroasen dienen mit Bezug zu Großbritannien, dass sie ihre Bücher innerhalb von sechs Monaten eine Labour-Regierung, oder internationalen Maßnahmen stellen geöffnet werden müssen. »

« Eingehüllt in Dunkelheit.

Brief von Herrn Miliband wird für die britischen Gebiete in Übersee – Anguilla, Bermuda, britische Jungferninseln, Kaimaninseln, Türken und Caicos, Gibraltar und Montserrat- und Abhängigkeiten der Krone in Jersey, Guernsey und der Isle Of man gesendet

« Wenn jedes Hoheitsgebiet von Übersee oder die Abhängigkeit der Krone diese Frist nicht erfüllt, wir bitten die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, auf die schwarze Liste der Steueroasen der OECD zu setzen », sagte er.

Die Führer der G20 – bestehend aus 19 größten Volkswirtschaften der Welt, sowie der Europäischen Union – haben bereits vereinbart, Sanktionen gegen Länder, die auf der schwarzen Liste der OECD.

line

Politische Analyse von Chris Mason, Korrespondent der BBC News

Die Prämisse der Fall Arbeit ist eine Idee im Auge zu Pflanzen, dass es ein Topf mit Geld für das britische Finanzministerium, wenn nur die Koalition versucht schwieriger. Arbeit zitiert, dass Forschung schlägt fast 5 Milliarden £ pro Jahr Plu das britische Finanzministerium auf Steuerhinterziehung in offshore-Finanzzentren ist.

Es gibt viel Geld – wenn es eine genaue Schätzung- und Geld, sie sind begierig zu. Aber es ist unwahrscheinlich, dass einfach oder schnell sein.

Vor allem die britische Krone Abhängigkeiten und Überseegebiete sind unabhängig: das Vereinigte Königreich nicht zwingen, ihm etwas über Steuern und Finanzordnung zu tun. Es gibt ein großer Unterschied zwischen Steuerhinterziehung, die illegal ist und Steuerhinterziehung, die nicht.

« Schwarze Liste » wird durch ein internationales Abkommen entschieden benötigt, das Vereinigte Königreich. Wir beginnen eine bedeutende internationale Konversation und wir fahren durch Veränderung, sagt die Arbeit.

Eine Quelle von hohen Beamten der Regierung auf den betreffenden Inseln erzählte mir, dass sie private Treffen mit Arbeit hatten. Zahlen der Partei, sagte die Quelle hatte, schlug einen viel mehr hautpflegend Ton dann – und es als den öffentlichen Schrei der Wahlkampf abgetan.

line

OECD Liste der unkooperativen Steueroasen  » wurde seit 2009 leer, obwohl 38 Länder sind auf eine Liste derjenigen, die » verbessern Transparenz und effektiven Informationsaustausch in Steuersachen zu etablieren « .

Geschrieben von Herr Miliband Territorien und Abhängigkeiten sind alle auf dieser Liste.

Arbeit eingereichten Übersee Territorien und Krone Abhängigkeiten beitragen könnte, zu stoppen oder Ausweichen des Halms zeigen die Steuerbehörden, die Firmen dort Geld umgeleitet.

Die Cayman-Inseln gehört zu den Gerichten, geschrieben von Herrn Miliband

In einer Rede auf einer Konferenz der Arbeit in Nottingham Samstag, Herr Miliband sagte : « mehr als 18 Monaten David Cameron hat versprochen, die Aufschluss über Steueroasen mit Bezug auf das Vereinigte Königreich. Aber das Licht. Ihre Angelegenheiten sind noch im Dunkeln gebohrt werden. »

« Großbritannien verloren Milliarden Pfund in die Einkünfte, die in unsere Zukunft investiert werden könnten.  »

Herr Miliband wies auch Ansprüche, die Arbeit war Anti-Geschäft, sagt: « Es ist nicht für das Geschäft, Steuerumgehung zu verteidigen. »

Ehemalige Minister Lord Mandelson unterstützt Herr Miliband Standpunkt zur Steuervermeidung.

Sprechen heute von Radio 4 Programm, er sagte: « die Wahrheit ist, wir sehen internationale Unternehmen, die neue Formen der Spielsystem [Tax] entwickeln, schaffen eine Regulierungsbehörde gegeneinander.  »

Unter Bezugnahme auf die Arbeitskräfte einschließlich Chef, dass Labour hatte zwei Monate vor den Wahlen zeigen, Herr Miliband ‘ ein Geschäft für Unternehmen machen können », sagte Stefano Pessina Steuer Stiefel, Lord Mandelson spuckte vor kurzem mit Unternehmern .

Es gab eine « Bestimmung, ihn [Herr Miliband] in sehr negativer Weise darzustellen », sagte er.

«Chaos brach zusammen.

« Menschen werden ihr Bestes um jedes streunende Wort, aus dem Zusammenhang wieder und es als grundsätzlich gegen Unternehmen vertreten ».

« Ich glaube nicht, dass er [Herr Miliband] gegen die Gesellschaft ist-es gute Unternehmenspraxis ist. » Es ist für die Verantwortung des Unternehmens, aber es ist der größte Teil des Unternehmens selbst zugunsten der guten Handelspraxis. »

Konservative Finanzminister David Gauke sagte: « die großen Ideen der Ed Miliband zusammengebrochen ins Chaos innerhalb von Stunden nach der Ankündigung. » Es scheint nicht zu verstehen, dass das Vereinigte Königreich das einzige Land in der OECD ist eine öffentliche Zentralregistratur verpflichtet ist.

« Er will als der OECD auf die schwarze Liste der Länder, wenn sie nicht das gleiche wie wir es tun. » Aber das würde bedeuten, eine schwarze Liste mit einzelnen OECD-Ländern außerhalb des Vereinigten Königreichs – Ländern wie den Vereinigten Staaten, die Frankreich und die Deutschland. Einmal mehr ist es klar, dass Ed Miliband einfach nicht bis zu Par. »

Auf dem Gipfel der G8 im Juni 2013 kündigte der Ministerpräsident eine Vereinbarung zwischen der überseeischen Gebiete und Abhängigkeiten der Krone des Vereinigten Königreichs, die Unterdrückung der Steuerhinterziehung beizutreten.

Die Inseln und Außenposten alle vereinbart, an die multilateralen Übereinkommen über die Rechtshilfe in Steuersachen – eine Initiative, die unter der Leitung von der OECD zu halten.

Sie vereinbarten auch, nationale Aktionspläne zur Immobilien, detailliert die wahren Besitzer des so genannten Gesellschaften zu veröffentlichen « Shell.

Bisher haben keines der Gebiete folgte des Vereinigten Königreichs durch ihre eigene öffentliche Zentralregister, sagen, dass sie nicht ändern würde, gibt es internationaler Maßnahmen.

Wir sind eine
Langue source

Dans le cadre des relations institutionnelles avec certains États et organisations internationales (cf. partie 3), l’IGF est amenée à conduire des missions de contrôle, de conseil et d’assistance à l’international.

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s